Ideen zum 2. Geburtstag?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kathi2509 11.03.11 - 13:42 Uhr

Hallo,

Unser Sohn wird am 20.3. 2 Jahre alt und ich bräuchte noch ein paar Geschenkideen.

Von uns bekommt er ein großes Set Lego Baustellenfahrzeuge und ein erstes Puzzlebuch, von den Schwiegereltern ein Laufrad, von meinen Eltern eine Jacke und meine Schwägerin schenkt einen Traktor, weil er da so drauf steht.
Jetzt hat natürlich meine Oma noch gefragt was sie schenken kann, aber so langsam gehen mir die Ideen aus. Will auch nicht zu viel Spielzeug haben, da schon genug da ist.

Meint Ihr außerdem das reicht mit den Geschenken?

Danke schon mal für eure Vorschläge!

Kathi

Beitrag von haruka80 11.03.11 - 13:51 Uhr

wie wäre es mit Büchern von Wieso,weshalb,warum? Oder Puzzles für 2-jährige?
Bei uns müssen alle Bekannten Bücher oder was von Lego schenken;-)

Beitrag von metterlein 11.03.11 - 13:53 Uhr

-malbücher (evtl stifte dazu)
-bücher
-puzzle

Beitrag von flammerie07 11.03.11 - 13:59 Uhr

die haba-spiele ("meine ersten Spiele")sind auch sehr schon:



http://www.jako-o.de/shop/HABA-Spiele-Buecher-HABA-ab-2-Jahren/group/1759/Produktuebersicht.productlist.0.html

beste Grüße

Beitrag von amadeus08 11.03.11 - 15:05 Uhr

hei, die hören sich ja gut an. Habe gerade mitgelesen und Deinen Link verfolgt. Ich glaube das werde ich Oma und Opa für unseren Kleinen zum Geburtstag auch mal vorschlagen.

Lg

Beitrag von spatzl75 11.03.11 - 14:11 Uhr

Hi,

unsere Tochter hat eine tolle Sitzgruppe bekommen von 'reer'.

http://www.yopi.de/prd_4232982

Ich finde sie total klasse und sie ist bei Luisa der absolute Renner.
Einfach zum baateln, malen, spielen, etc.
Unser Sohn bekam zum Geburtstag ein Spielezelt.

http://www.jettini.de/Babyartikel/Spielzeug/Spielzelt/Roba-Spielzelt-Ritterburg.html

Vielleicht ist das ja was!?

lg

Beitrag von blandura 11.03.11 - 14:11 Uhr

Unter den vielen Geschenken hat unserem Mini zum 2. das hier am besten gefallen:

Chicco - Johnny Coupe Sportwagen mit Fernsteuerung
http://www.amazon.de/Chicco-Johnny-Coupe-Sportwagen-Fernsteuerung/dp/B000NVLIGQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1299848638&sr=1-1

großes Aqua Doodle
http://www.amazon.de/Ravensburger-ministeps-04625-Doodle-color/dp/B002ZCXOC2/ref=sr_1_2?s=toys&ie=UTF8&qid=1299848677&sr=1-2

Das Fernlenkauto ist ganz nett, hält einiges aus und er kann auch super damit fahren. Was mich ein bißchen nervt (aber das versteht der Mini ja noch net...), ist, dass man es wirklich besser ausschaltet, wenns nicht benutzt wird. Die Batterien sind sonst meiner Meinung nach echt zu schnell leer. Aber wie gesagt: ihm gefällts und er kurvt jeden Tag damit durchs Wohnzimmer ;-)

Die Aqua Doodle Matte haben wir bei ihm ins Zimmer gehängt, quasi als Tafel, und da er eh gerne mit Stiften hantiert, passt das 100%.
Ich muss nicht immer daneben stehen, weil ich die Befürchtung haben muss, er verschönert mal wieder die Tapete (hatten wir mit Wachsmal schon - hier ist's ja bloß Wasser). Und wenn er sich austoben muss und das Wetter lässt es nicht zu, nach draußen zu gehen, dann machen wir auch mal Tafel Patschen - das findet er klasse. Geht so: Schüssel mit Wasser bereitstellen, Ärmel zurückkrempeln, Hände eintauchen und auf die Matte klatschen. Im Nu wird alles schön bunt und trocknet ja auch schnell wieder. Ich hab nachher höchstens bissi feuchten Fußboden, der schnell aufgewischt ist (an der Stelle im Zimmer kein Teppich, nur Natur-Kork) und nicht lauter Farbspritzer in der Bude.
Aber wie gesagt: lohnend finde ich das erst, wenn bissi Kreativ-Spaß erkennbar ist...

Grüßle, Sarah

Beitrag von new-mom 11.03.11 - 14:22 Uhr

Hallo,

mein Sohn wird auch demnaechst 2.

Wir schenken ihm eine kleine Kinderreisetasche (da steht er total drauf und wenn er eine im Geschaeft sieht zieht er die ueber Stunden hinter sich her), und da packen wir eine Triola rein (er steht total auf Musik und will immer mit unserer Floete spielen) und noch ein bisschen Kleinzeug wie Stifte, Farben, Buecher usw.

Was er von den Omis bekommt weiss ich nicht und lege ich auch nicht fest.

Er hat 3 Tage nach Ostern Geburtstag und zur gleichen Zeit wird auch sein Geschwisterchen geboren, wo es ja dann nochmal Geschenke gibt.

LG
new mom

Beitrag von ernabert 11.03.11 - 15:06 Uhr

superklasse sind die Bücher von Rotraut Susanne Berner. Kann ich nur wärmstens empfehlen, gerade für 2 jährige.

Total schön sind die Jahreszeiten-Wimmelbücher, Winter- Frühling etc.
Wir haben uns gerade den ersten Band von Karlchen gegönnt aber da kommen 100% noch mehr Bände dazu ;-)

Die Wiso, Weshalb Warum Reihe kann ich auch empfehlen, da gibt es sogar ein extra Buch nur über Traktoren!

Beitrag von kathi2509 11.03.11 - 21:15 Uhr

Ich danke Euch für die vielen guten Tipps!

Mit der Sitzgruppe von Reer habe ich auch schon geliebäugelt, weiß aber nicht, ob er sie benutzen würde.

Ich glaub so ein Haba-Spiel wäre auch nicht schlecht.

Na dann werde ich jetzt mal Online-Shoppen gehen. ;-)

LG
Kathi