Baby 8 Monate-Verstopfung, Ernährung schuld?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von shiela1982 13.03.11 - 12:16 Uhr

hallo,

meine tochter bekommt seid 2 wochen diese 8 monatsgläschen von hipp die haben ja jetzt so stückchen drinnen,
am anfang hat sie immer so gewürgt aber jetzt geht es wunderbar.
aber sie hat nur noch jeden zweiten tag stuhlgang, naja und da müht sie sich ganz schön ab, sie weint auch wenns ganz schlimm ist.
also der stuhlgang ist richtig hart und fest.
oft sind da auch noch die kleinen karotten stückchen fast unverdaut drinnen.
ich gebe ich schon immer pflaumenmus,birne,viel trinken,milchzucker,hab sogar schon wo es ganz schlimm war einen miniclistex einlauf gegeben!

meint ihr das liegt an diesen stückchen , vorallem karotte?

lg

Beitrag von zitronenscheibe 13.03.11 - 14:09 Uhr

Hallo, karotte ist stuhlfestigend. Probier Kürbis, Zucinni oder Patinake.Liebe Grüße