Fleischgläschen wieviel in den Gemüsebrei

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von zitronenscheibe 13.03.11 - 13:59 Uhr

Hallo, nehme ich bei den kleinen Gläschen ein Ganzes oder die Hälfte in den Gemüse-Kartoffel-Brei?
Wie macht ihr das generell mit dem Fleischanteil? Selbstzubereitet und friert es ein und wenn ja, wie?

Danke euch!!!

Beitrag von incredible-baby1979 13.03.11 - 14:25 Uhr

Hallo,

ich kann dir nur raten, die Finger von den Fleischgläschen zu lassen (riechen wie Hundefutter - bäh :-[).

Ich habe das Fleisch (Bio-Rinderhackfleisch) immer zusammen mit dem Gemüse und den Kartoffeln gedünstet, etwas püriert und dann in den Via-Bechern von Avent eingefroren.

LG,
incredible mit Julian (23 Monate), der gerade Siesta macht

Beitrag von zitronenscheibe 13.03.11 - 14:54 Uhr

Hmh, schade, fand ichso praktisch. Hackfleisch zu nehmen, ist eine gute Idee. Gibt es die Aventbecher im Handel-DM, Rossmann oder so?

Beitrag von incredible-baby1979 13.03.11 - 15:48 Uhr

Ja, der DM hat sie normalerweise