3 Tage Fieber und 1xtäglich Durchfall --als Impfreaktion normal?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lana82 13.03.11 - 15:52 Uhr

Hallo zusammen,

am Freitag vor einer Woche, kurz vor seinem 1. Geburtstag, bekam mein Jona die MMR-Impfung. Genau 7 Tage später hatte er erhöhte Tempi, abends Fieber bis 39. Gestern wieder tagsüber erhöhte Tempi und heute Nacht 39,6. Jetzt hat er momentan 38,4....also er bekommt von mir Paracetamol-Zäpfchen. Soll ich bis morgen abwarten oder soll ich heute noch ins Krankenhaus und ihn mal anschauen lassen.

Er hat keinen Ausschlag, aber 1 mal täglich Durchfallartigen, säuerlich riechenden Stuhl.

Was meint ihr? Er ist etwas ruhiger, die Augen etwas kleiner als sonst..aber er spielt gerade.

Vielen Dank schonmal..