Angst vor SS-Test....

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von apfelschorle81 14.03.11 - 10:51 Uhr

Tach Mädels,

bin heute bei ES +12 und nehme Utro, daher werde ich morgen oder übermorgen testen müssen, damit ich es rechtzeitig absetzen kann...

Ich habe total Angst vor dem Test... bestimmt ist er mal wieder negativ... :-(
Ich habe überhaupt keine Anzeichen, keine UL-Schmerzen, kein ziehen oder ziepen... nur meine Haut ist besser als sonst vor der Mens und meine Brust tut höllisch weh, aber das sind wahrscheinlich normale PMS und Nebenwirkungen vom Utro...

Heute Nacht habe ich auch schon geträumt, dass ich einen SS Test mache und der natürlich negativ anzeigt... #zitter

So, ich musste das mal schnell loswerden...

LG, Apfelschorle. #winke

Beitrag von funny276 14.03.11 - 11:06 Uhr

Positiv denken...... drücke Dir die Daumen. Vielleicht wird Dein Traum nicht Realität sondern der Traum SCHWANGER zu sein wahr! Wäre doch toll,

GLG Anja

Beitrag von jaroslava 14.03.11 - 11:20 Uhr

Also ich arzähle Dir mal von meiner WS .............ich habe 4 ICSI, die erste 3 ICSI hatte ich immer PMS von TF an an und das war negativ.
Bei der 4 ICSI hatte ich nichts null auser diese Brustwarzen schmerzen !!! Dann ab TF +8 (ES+11)Abends hat es begonnen mit Buachziehen und ich habe beim TF+10 fett positiv getestet !!!
Also keine PMS sind bei mir die beste SS ANzeichen ;-)

Beitrag von apfelschorle81 14.03.11 - 11:25 Uhr

Danke liebe Jaroslava, :-)

Du machst mir Mut, aber ich habe soooo dolle Angst... Ein richtiger "Schiedbüddel" bin ich da.. ;-)

Bei mir tut aber nur die Brust weh - noch nicht einmal die Brustwarzen... #zitter

LG

Beitrag von jaroslava 14.03.11 - 11:37 Uhr

Abwarten Süsse, ich habe auch angst gehabt vor meinen SST, hatte einen 25er genomen der von Clear BLue mit dem Kreuz.Bin Früh um 5 glaube ich zu Toilete habe drauf gemacht und dachte das wird ja nichts und beim schaueninerhalb sekunden war fettes Kreuz da ;-)
Das war eine rieseße Überaschung ;-)

Beitrag von lenchen1983 14.03.11 - 17:26 Uhr

hallo

ich habe meine erste ICSI hinter mir und mir ging es wie dir nach TF hatte ich gar nichts keine ziehen kein ziepen einfach gar nichts ausser das mir wie dir meine brüste weh getan haben (hab auch gedacht das kommt vom utrogest)

die erste woche warten war gar kein probleme aber in der zweiten woche kamen diese blöden schmierblutungen die ich immer bekomme bevor drei tage später meine mens einsetzt und ich hab nur noch geheult

und dann nach drei tagen blutungen haben aufgehört und meine mens kam nicht hab dann sofort ein test gemacht und der war positiv!!!!!

bin jetzt in der 8. woche SS und hab immer noch keine beschwerden!!

also geb die hoffnung nicht auf!!!!!
wünsch dir viel glück!!!

LG