Kinderbuch zum Thema "Brille" "eine Brille bekommen" für Kleinkind

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von miakairegi 16.03.11 - 14:26 Uhr

Hallo,

Suche nach Kinderbüchern, Bilderbüchern, ... für Kleinkinder mit dem Thema

"Brille" "du bekommst eine Brille"


Bei uns wird auf kurz oder lang meine Kleine eine Brille benötigen. Ich würde sie schon gerne jetzt auf das Thema vorbereiten.

Da wir selbst keine Brillenträger sind, kennt sie es eigentlich gar nicht....

Und finde es eine nette Idee, mit ihr gemeinsam Bücher über Brillen, also z.B. über andere Kinder die eine Brille bekommen oder tragen, anzusehen.

Falls jemand sowas in der Art hat - ich freu mich über eure Angebote (bitte gleich mit Preisvorstellung über VK).

Liebe Grüße,

Mia

Beitrag von bobberla345 16.03.11 - 14:36 Uhr

Google doch mal:

Ich hab das hier gerade gefunden:

http://www.kinderbuch-couch.de/doinet-mymi-leo-hat-eine-feuerrote-brille.html

LG und viel Erfolg dabei.

Beitrag von wasnun 16.03.11 - 14:39 Uhr

Hallo
Ich habe jetzt mal für dich im Netz gestöbert.

Wirklich viele Bücher die auch vom Text her nicht zu seltsam sind bekommt man gar nicht.

Hab jetzt mal 2 rausgesucht die ganz nett klingen.

Unsere Tochter hat zu ihrem 3. Geburtstag auch eine Brille bekommen und es war überhaupt kein Thema bei ihr. Wir haben mit ihr geredet und ihr das versucht zu erklären und es war in Ordnung für sie.
Sie hat die Brille jetzt fast 2 Monate und verlangt jetzt schon selber nach ihrer Brille wenn ich sie ihr mal am morgen nicht sofort aufsetze....


http://www.amazon.de/Franzi-Fuchs-braucht-ein-Nasenfahrrad/dp/3770764013/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1300282446&sr=8-2

http://www.amazon.de/Meine-Brille-zaubern-Britta-Schwarz/dp/383031115X/ref=sr_1_fkmr1_2?ie=UTF8&qid=1300282446&sr=8-2-fkmr1

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen.
lg wasnun