Babyschuhe stricken

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von zuckerundsalz 17.03.11 - 13:48 Uhr

Hallo zusammen,

ich möchte gerne Babyschuhe stricken. Leider finde ich im Internet ständig nur Anleitungen mit einem Nadelspiel, also 4 Nadeln. Damit komme ich einfach nicht klar. Ich weiss aber, dass es auch mit nur einer Rundnadel geht.

Hat jemand von euch da vielleicht eine Anleitung für?

Vielen Dank schon einmal

Liebe Grüße
zuckerundsalz

Beitrag von christine1983 17.03.11 - 14:15 Uhr

Unter "Babyschuhe ohne Nadelspiel" findet man bei Google ein paar Anleitungen. Die Schuhe von Jung*ans-Wolle (gleich der erste Treffer) habe ich auch mal gestrickt, sie müssen dann allerdings zusammengenäht werden. Vielleicht gibst Du dem Nadelspiel ja doch noch eine Chance? Am Anfang ist es gerade bei so kleinen Schuhen etwas friemelig, aber mit ein bisschen Übung wird das schon. Alternativ kann man statt eines Nadelspiels auch zwei Rundstricknadeln benutzen. Das finde ich allerdings friemelig;-)

LG Christine

Beitrag von zuckerundsalz 17.03.11 - 14:54 Uhr

Ich habe da jetzt mal gegoogelt. Und bei Junghans steig ich irgendwie nicht durch. Aber dafür bei meine-babyschuhe :-D Die kommen jedenfalls in die engere Auswahl.
Danke dafür #danke

Beitrag von toffifairy 17.03.11 - 14:44 Uhr

Hallo,
ich habe eine, bei der nur 2 Nadeln bzw. eine Rundstricknadel benötigt werden. Wie soll ich sie dir zukommen lassen? Hier posten oder lieber per email?

Beitrag von zuckerundsalz 17.03.11 - 14:53 Uhr

Ich denke, lieber hier posten. Vll. interessiert sich ja noch jemand dafür. :-)

Beitrag von toffifairy 17.03.11 - 14:57 Uhr

Ok, hier also die Anleitung. Habe sie selbst von meiner Mama bekommen;-)


Strickanleitung Babyschuhe


Material: 4-fädige Sockenwolle oder andere mit hohem Schurwollanteil, dann wärmen die Schuhe schön, 2 Stricknadeln Stärke 2,5 – 3 oder eine Rundstricknadel

36 Maschen anschlagen

1.+2. Reihe rechts stricken

3. Reihe: 2. / 18. / 19. / 35. Masche je eine zunehmen = 40 Maschen

Alle geraden Rückreihen jeweils rechts stricken!

5. Reihe: 3. / 19. / 22. / 38. Masche je eine zunehmen = 44 Maschen

7. Reihe: 4. / 20. / 25. / 41. Masche je eine zunehmen = 48 Maschen

9. Reihe: 5. / 21. / 28. / 44. Masche je eine zunehmen = 52 Maschen

11. Reihe: 6. / 22. / 31. / 47. Masche je eine zunehmen = 56 Maschen

13. Reihe: 7. / 23. / 34. / 50. Masche je eine zunehmen = 60 Maschen

Die 14. – 26. Reihe rechts stricken!

27. Reihe: 35 Maschen rechts stricken, 2 Maschen überzogen zusammenstricken (1 Masche abheben, 1 Masche rechts stricken, abgehobene Masche über die rechte Masche ziehen), wenden.

28. Reihe: 11 Maschen rechts stricken, 2 Maschen links! Zusammenstricken, wenden.

So lange wiederholen, bis an beiden Seiten 15 Maschen übrig bleiben.

Dann 10 Reihen rechts stricken.

Lochreihe für die Kordel: 1 Umschlag, 2 Maschen rechts zusammenstricken.

Weitere 10 Reihen rechts, dann abketten.

Naht schließen und Kordel oder Luftmaschenschlange einziehen.

Die Babyschuhe werden rau rechts gestrickt, weil sie dann wärmer und zudem sehr einfach zu stricken sind. Man kann wegen der Optik aber auch variieren in glatt rechts, Patentmuster, Zopfmuster, Abschluss mit Mäusezähnchenrand usw…..

Beitrag von zuckerundsalz 17.03.11 - 15:00 Uhr

Danke schön. #danke

so ähnlich hab ich es schon probiert. *lach* Daraus ist ein Elefantenschuh geworden. Ich weiss gar nicht warum. #rofl

Beitrag von toffifairy 17.03.11 - 16:03 Uhr

*hihi*
Dasselbe ist meiner Freundin auch passiert. Sie hat zu viele Maschen zugenommen!#rofl
Die Anleitung ist etwas verwirrend geschrieben, glaube ich!

Beitrag von skyblue002 16.05.16 - 16:29 Uhr

Hallo toffifairy!
Vielen Dank für deine Anleitung! Ich versuche gerade, die Schühchen zu stricken, bin auch bis zur 26. Reihe ohne Probleme gekommen.
Jetzt habe ich aber Fragen zum "wenden" ab Reihe 27 : bedeutet dies, dass ich verkürzte Reihen stricken soll. Könntest du mir sagen, wie ich hier genau stricken soll?

Schon mal vielen, vielen Dank! Bin noch Strickanfängerin!
LG
skyblue002

Beitrag von juliaschaefer 10.07.17 - 20:43 Uhr

Danke für die Anleitung, das werde ich auch ausprobieren! Meine Schwester ist schwanger, das ist ein süßes Geschenk zur Geburt. Ich habe mir aus dem Internet gerade Baby Alpaka Wolle gekauft, die ist besonders weich und kratzt nicht: https://fairalpaka.de/