spritze im Stimulationszyklus

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bommel5 17.03.11 - 17:07 Uhr

Hallo, bin gerade etwas unsicher.
Sind gerade im Stimulationszyklus für unsere erste ICSI. Soll am Di 22 Zt nun meine Amp Enantone Gyn. In unserer KInderwunschklinik haben die nun gesagt, dass ich diese nur am Vormittag bekommen kann. Ist natürlich total blöd, da man morgens nun mal arbeiten muß. :-(
Wißt ihr warum man das nur vormittags geben kann.
Liebe Grüße:-)

Beitrag von 2tesich 17.03.11 - 17:58 Uhr

hallo bommel,
vielleicht kann die kiwu-klinik nur früh?
haben auch grad den ersten versuch gestartet, deshalb hab ich keinen großen erfahrungsschatz, weiss nur das wir die enatone gyn spritze am dienstag abend selbst gespritzt haben, kiwu klinik hat angerufen und das ok dafür gegeben (mussten auf blutwerte warten) und haben gesagt ich kann es mir jetzt spritzen, da war es 19 uhr. frag doch einfach mal dort nach.
viel glück u lg!#blume

Beitrag von bommel5 17.03.11 - 18:11 Uhr

Ja das ist eine gute Idee. Bin nämlich Krankenschwester, wäre also kein Problem für mich. Arbeite halt im OP und da kann ich nicht einfach mal ne halbe Stunde später kommen. Und ob ich die Spritze nun um 12.30 oder um 15.00 bekomme, ich glaube das ist egal.

Beitrag von 2tesich 17.03.11 - 21:18 Uhr

genau! wenn du krankenschwester bist hast´s ja einfach mit den spritzen, ist doch super!!;-)