Silopo- sind eure Mädels auch so...

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von woelkchen1 18.03.11 - 22:11 Uhr

...modebewußt?

Ich kenne das von Freunden und habe mir immer gesagt, das passiert hier nicht!#rofl Scarlett durfte sich noch NIE irgendwas aussuchen, also ich hab sie absichtlich nicht gefragt, ob sie das Shirt oder diese Schuhe anziehen will, sondern ich hab entschieden.

Nun ist sie gerad mal 2,5 Jahre und hat von allein mit ihren 84cm ihren eigenen Kopf entwickelt in Sachen Kleidung. Als es schon mal warm war, hatte sie ihre roten Nautorino Turnschuhe an- als es wieder kalt war und ich ihr gefütterte Schuhe anziehen wollte, gab es Gebrüll, es sollten die roten sein.
Die letzten Tage ist sie nur mit ihren neuen Gummistiefeln rumgerannt, weil die so toll sind.

Und heut will ich ihr ein hübsches Jeanskleid anziehen, da sagt sie mit einer Bestimmtheit, sie will ein rosanes Kleid!
Das Schlimme ist- sie kennt gar kein rosanes Kleid!!! Ich hab zwar noch eins vom letzten Jahr im Schrank hängen, aber daran erinnert sie sich nicht mehr. Zum Glück hatte ich es heut da!#rofl

Mir ist auch in letzter Zeit aufgefallen, dass sie, wenn sie mit ihren Holzbausteinen baut, erstmal nur die rosanen nimmt, anschließend die lilanen. Erst wenn die alle sind, nimmt sie gelb, blau und grün...
Da ist doch irgendein Rosa-Gen drin, oder?

Beitrag von sabine7676 18.03.11 - 22:16 Uhr

...ja darüber hab ich mich auch schon gewundert. welche farbe willst du? rosa #schock #rofl
also angeboren;-)

vlg

Beitrag von jujo79 18.03.11 - 22:18 Uhr

Hallo!
Wir hatten vor 5 Monaten eine Lila-Phase! Das war auch die erste Farbe, die unsere Tochter konnte. Die Phase ist zwar vorbei, aber sie hat auch schon einen eigenen Kopf, was ihr Kleidung angeht. Das war bei unserem Sohn in dem Alter aber auch schon so.
Ist doch irgendwie lustig ;-).
Grüße JUJO

Beitrag von rmwib 18.03.11 - 22:21 Uhr

Mein JUNGE ist auch so ein Fashion Victim und ich hab auch nie gefragt.

So hab ich im Winter z.B. einen neuen Elmo Fleecehoodie einer Freundin weitergeschenkt, weil MEIN Kind auf keinen Fall mit Elmo vorne drauf losgehen wollte- und ich fand den so süß #rofl Kermit ging aber #rofl

Und auch sonst, sagt er total oft, welches Shirt er tragen mag und was auch schlimm ist, er hat so Gummistiefel mit Smafolk Muster und die LIEBT er- und will sie jeden Tag anziehen #augen was sich hier schon Dramen ereignet haben morgens, weil Herr Prinz überhaupt nicht einsieht, dass man bei Minus 2 Grad nicht mit ungefütterten Gummilatschen zur KITA kann #rofl

Beitrag von woelkchen1 18.03.11 - 22:31 Uhr

#rofl Also liegt es nicht am Geschlecht!

Was ich noch ganz witzig finde, Scarlett hat 4 Ketten und für ihre Silberkette 2 Anhänger. Die Puppe steht morgens auf und sagt mir, welche Kette sie umhaben will! Das ist aber nicht immer die Gleiche, sondern echt immer was anderes Reihe durch!

Mit sowas hab ich so ab 4 Jahren gerechnet- wohl verrechnet!#schein

Beitrag von tanzlokale 18.03.11 - 22:21 Uhr

Da zieh dich schon mal warm an... bald kommt die Pubertät ;-)

Aber mal im Ernst: ein Rosa-Gen gibt es selbstverständlich nicht... anerzogen, da kann man sich wehren, wie man will.

Beitrag von woelkchen1 18.03.11 - 22:29 Uhr

Ja ich weiß, sie hat ja auch einiges an Rosa Sachen, aber es hält sich die Wage! Genauso viel in anderen Farben!

Beitrag von maximama22 18.03.11 - 23:15 Uhr

Ja, und meine Maus ist gerade mal 23 Mon. Madame sagte heute früh als ich sagte komm wir ziehen uns an: des da kleid. und zeigt auf ein sommerkleid. Dazu wollte sie dann aber Gummistiefel anziehen.

Außerdem brauch sie fast jeden Tag eine Kette obwohl ich gar kein Ketten Fan bin. Lippenstift ist ihr heiligtum (natürlich nur Labello) das wird den ganzen Tag in einer Handtasche herumgetragen. Von mir kann sie das nciht haben, ich besitze weder Handtasche noch Lippenstift.


Mein sohn ist auch sehr modebewusst. Z.B. kommt nächste woche der Fotograf in den Kindi und gestern hat der elterbeirat den hintergrund ausgehangen. Mein sohn (5) stand davor und sagt mama da zieh ich das hellblaue Hemd an. Passt perfekt für den Hintergund.
Haben beide wohl von ihrer Oma, die ist da sehr modisch.

Bin ja mal gespannt wie das weitergeht

Liebe Grüße
Maximama