Hochstuhl

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von melle0981 19.03.11 - 18:33 Uhr

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B000K7BELW/ref=mp_s_a_1?qid=1300555354&sr=8-1


Hi!

Meine Eltern haben unseren Zwillingen diesen Hohstuhl zu Ostern gekauft.
Allerdings lese ich jetzt nicht allzu gute Rezensionen bei Amazon wegen der Schrauben und wackeln des Stuhles nach gewisser Zeit. #schwitz

Habt ihr andere Meinungen über diesen Stuhl und könnt mich beruhigen? Der Stokke ist ja auch ganz toll, aber hat leider nicht diesen Teil vorm Bauch der Kleinen(ich hoffe ihr wisst, was ich meine#kratz)
Möchte ihn dann gerne für den Beikoststart nutzen.


LG
#winke

Beitrag von mariju 19.03.11 - 19:01 Uhr

Die selben Stühle haben die beiden Kinder meiner besten Freundin.
Mittlerweile sind die beiden 5 und 4 Jahre alt und die Stühle sind immer noch täglich im Einsatz.

Wir haben einen der so ähnlich ist, dort kann man auf den Bauchbügel noch einen kleinen Tisch befestigen.

LG

Beitrag von andrea87 19.03.11 - 19:36 Uhr

Wir haben einen Stokke und der hat einen Bauchbügel.

LG

Beitrag von powerlocke2 19.03.11 - 21:14 Uhr

Hallo,

also ich habe den Stuhl seit Oktober in Gebrauch und es wackelt nichts, die Schrauben haben sich auch nicht gelockert (obwohl ich schon damit gerechnet hatte, einfach weil man oft bei zusammengeschraubten Möbelstücken (so wie bei meinen Schwingsesseln) nach einiger Zeit im Gebrauch die Schrauben nochmals nachziehen muss, was aber kein Fehler ist, sondern nur eine normale Nutzungserscheinung). Kann also nichts Negatives berichten...

lg
:-)