Meine kleine trinkt nichts, habt ihr nen Tipp??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von baebbels79 19.03.11 - 21:40 Uhr

Hallo,

ich brauch mal eure Hilfe. Meine kleine, mittlerweile 8 Monate, trinkt nichts.

Ich habe sie anfangs, bis auf 1x tgl. ne Milchflasche, voll gestillt. Solange ich gestillt habe, hab ich es gar nicht mit Wasser usw. versucht. Nun ist es aber mittlerweile so das ich sie nur noch nachts und 1 x früh stille. mittags bekommt sie gemüse, nachmittags obst und abends nen milchbrei. ABER sie trinkt mir gar nichts. habs schon mit Wasser, verschiedene Säfte und Tee versucht, aber nichts zu machen. Mittlerweile leg ich sie dann zwischendurch immer mal kurz an, das sie wenigstens etwas Flüssigkeit bekommt, aber eigentlich würde ich gerne langsam abstillen.

Habt ihr noch nen Tipp was ich probieren oder machen könnte?

Bin wirklich ratlos und schon etwas verzweifelt.....

LG
Stephy

Beitrag von sarahjane 19.03.11 - 22:13 Uhr

Einfach immer wieder mit viel Liebe, Geduld und Verständnis Wasser, ungesüßte Früchtetees, verdünnte und säurearme Säfte oder käufliche Säuglingsmilchnahrung anbieten.
Irgendwann trinkt jedes Kind. :-)

Beitrag von baebbels79 21.03.11 - 09:21 Uhr

Hallo,

danke für die Antwort. Hab nun endlich ein Getränk gefunden.

LG
Stephy