Mädels ich dreh bald durch......

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von javi78 21.03.11 - 12:58 Uhr

AHHHHH..... ich weiß, meine Vorgeschichte ist nicht lang und auch nicht besonders problematisch aber ich dreh trotzdem bald durch.

Ich hatte am 11./12.3. meinen ES (nachts um 2.00 Uhr, daher weiß ich nicht, ob ich den 11. oder 12. zählen soll) nach 20 Tagen Stimulation mit Clomifen und dann Puregon. Und dann: endlich, der erste ES meines Lebens. Wahnsinn. GV nach Plan, meinem Mann sogar hinter her gereist, da der auf Dienstreise war das WE. Bekloppt, ich weiß, aber was tut man nicht alles ;-)

Und jetzt bin ich ES + 9/10 und das Warten ist so furchtbar! Und bei mir ist es grad mal das erste Mal! Ich hoffe, dass es mit der Zeit besser wird ;-) denn momentan habe ich eher das Gefühl, dass es nicht geklappt hat.

Dann seh ich wieder, dass meine Labien momentan super rot-blau durchbutet sind und raste wieder aus - könnte es doch sein? Ahhh, wie werde ich diese Hin - und Her-Gedanken wieder los??

Hilfe von euch Erfahrenen?

GlG

Beitrag von sweetbeat 21.03.11 - 13:14 Uhr

Hallo Süße :-)

Ich bin zwar nicht erfahren, aber im Prinzip könntest du ja morgen oder übermorgen schon einen Test riskieren, anstatt wie geplant bis zum 24. zu warten :-)

Viel Glück #klee