Sammel SUCHE: FOTOALBEN - her mit euren Ideen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 09:34 Uhr

moin moin #sonne


ich würd gern wissen wie und womit ihr eure fotoalben macht!!


benutzt ihr die klassische wahl mit fotos entwickeln und in ein album einkleben oder habt ihr was spezielles, wie ein vorlagenbuch oder ein album welches ihr online entwicheln lasst??

gestaltet ihr selbst mit buntstiften oder aufklebern oder schreibt ihr sprüche dazu???

würd mich über anregungen, ideen und eure Arte der Herstellung der Alben sehr freuen!! :-D

bin gespannt wie kreativ ihr seid #verliebt


#winke

Beitrag von zibbe 23.03.11 - 10:44 Uhr

Moinsen,

uaaaaah, da sagst du was! Fotoalbum #zitter Meine Kleine wird in drei Wochen 2 Jahre alt und ich hab ihr Fotoalbum noch nicht wirklich auf den neuesten Stand gebracht. Da sollte ich aber schleunigst wieder ran, denn es macht ja auch Spaß. :-)

Ich hab tatsächlich ein ganz normales Fotoalbum für Linda angelegt, in das ich ausgedruckte Fotos klebe und mit Kommentaren, Zeichnungen, Aufkleber oder sonstigen Erinnerungsstücken (z.B. eine Locke von den ersten abgeschnittenen Haaren) versehe. Ich hab dazu ein Album von der kleinen Raupe Nimmersatt gekauft. Mein Mann und ich mochten das Buch als Kinder immer sehr gerne und auch unsere Tochter mag es jetzt schon gern. Das Format ist ein wenig anders als von üblichen Fotoalben, daher drucke ich die Fotos auch nicht ausschließlich in der Standardgröße 10x15cm aus, sondern varriiere die Größe. Kennst du z.B. diese Miniprints, die du bei dm drucken kannst? Die finde ich z.B. super. So kriegst du mehr Bilder ins Album (ich bin ein echter Fotofanatiker) und kannst damit auch kleine Comicartige Bildergeschichten einkleben. Wenn ich dagegen ein besonders schönes Bild hervorheben will, drucke ich es 15x20cm aus, so dass eine komplette Seite füllt und für sich allein wirken kann.

... hui, jetzt juckt es mir wieder in den Fingern. Ich glaub, ich setz mich heute Abend auch mal wieder ran. ;-)

LG und viel Spaß beim Fotos kleben
zibbe

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 10:49 Uhr

;-) klingt super!!


kannst du im netz mal bitte schaune ob du das findest was du da hast?? würd mich ja wirklich mal interessieren #schein

ansonsten viel spass beim basteln!! #winke

Beitrag von zibbe 23.03.11 - 11:00 Uhr

Guckst du hier: Das ist das Album. http://www.amazon.de/Die-kleine-Raupe-Nimmersatt-Fotoalbum/dp/3836952157/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1300873977&sr=8-1

Aber Vorsicht! Es ist süß, aber nicht sonderlich groß. Solltest du viele Fotos haben, die du allesamt in ein Album kleben willst, kommst du damit vielleicht nicht hin. Ich hab mich daher entschieden, ein mehrbändiges Werk aus diesen Alben zu machen. ;-) ... und noch nebenbei gibt es zu dem Album einen Stickerbogen, so dass auch im Buch die kleine Raupe oder all die Leckereien, die sie vernascht, immer wieder auftauchen können. :-)

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 11:09 Uhr

:-( leider sieht man nicht wie es von innen aussieht, das hätte mich ja gerade eben am meisten interessiert #schein


sind das nur leere weisse seiten drin und zusätzlich diese aufkleber oder ist da was besonderes drin??

Beitrag von polidori 23.03.11 - 10:58 Uhr

Hallo!
Ich mache sowas wie digtales Scrapbooking. Allerdings nicht so verspielt - das mag ich nicht. Ich erstelle ganze Seiten in 21x 30 cm und lasse die dann ausbelichten. Ich habe auch schon andere Formate gemacht. 15x21 und 13x18 ist auch schön. Danach lasse ich die Bilder ausbelicht und klebe sie entweder in Alben ein oder stecke sie in solche Mappen mit Kunststoffhüllen. Allternativ kann man das auch mit Spiralen binden lassen oder solche Kunstoff-Schienen aus dem Schreibwarenhandel drüber schieben - geht auch gut.

Grüße
Polidori

Beitrag von traumkinder 23.03.11 - 11:06 Uhr

#kratz ich versteh nur bahnhof :-(


hast du mal ein bsp??