Was zur Taufe wünschen? Bitte Tipps....

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von franzi510 23.03.11 - 21:12 Uhr

Hallo Mädels!
Wir haben Ostern Taufe und alle um mich rum fragen nun, was wir uns für die Maus zur Taufe wünschen...
Habt ihr irgendwelche Vorschläge?? Auch, was man vielleicht für später "gebrauchen" kann oder so??? Hab nämlich nicht wirklich Ideen...
Vielen Dank für eure Tipps!
LG Franzi mit Marie Felina (*29.10.09)

Beitrag von dani1974 23.03.11 - 21:19 Uhr

Hallo!

Unsere Maus hat z.B. ein Kinderbesteck von WMF, ein silbernes Armband mit eingraviertem Namen, eine Kette mit Taufring und ein Kinderkreuz aus Holz für ihr Zimmer geschenkt bekommen, außerdem gab es Bargeld für`s Sparbuch.

Vielleicht war dies ja eine kleine Anregung!
Wünsche Euch eine wunderschöne Taufe!

Alles Gute!
Dani

Beitrag von cb600 23.03.11 - 21:25 Uhr

Guten Abend,
wir hatten schon im September letzten Jahres Taufe, da war unser Sohn 9 Monate alt, also habt ihr wohl einige Sachen schon, die wir geschenkt bekamen. Trotzdem schreibe ich dir mal unsere Geschenke (soweit sie mir einfallen):
- Bilderbücher
- 3(!) Schaukelpferde, wovon eins meine Nichte bekam
- einen Plüschhund und eine -katze, einen Teddy
- (wenig) Kleidung
- Bobbycar
- Sandkasten
- Fußsack für den Kinderwagen, im Winter auch für den Schlitten benutzbar
- einen Haba-Kugelbahnbausatz
- Geld

Wie wärs denn mit :
einem Holzpuzzle; Bücher für verschiedene Altersgruppen; Lego / Duplo / Playmobil 1-2-3; Dreirad mit Schiebestange; Laufrad; Gutschein für Kleidung bei H&M, C&A oder sonst einem Laden; da sie ein Mädchen ist, falls sie das noch nicht hat: Puppe und/oder Zubehör; Sachen die du für den Sommer brauchst: Badesachen, Sandalen, Sonnenhut....; Geld aufs Sparbuch; Deko fürs Kinderzimmer usw. Ach, es gibt schon einiges, was man sich wünschen kann #schein

Eine schöne Taufe wünscht cb #winke

Beitrag von jenno78 23.03.11 - 21:33 Uhr

hihi...ist ja witzig! wir haben auch Ostern Taufe!

Alexander ist am 13.10.09 geboren...

Also ich weiß das er von meiner Mutter ein Besteck und ein Kette mit einen kleinen Kreuz kriegen wird...ansonsten wird es wohl auf Bargeld hinauslaufen!

LG
Jenny
(die an Ostern 3Fliegen mit einer Klappe schlagen wird..Taufe, mein Geb. und Ostern zusammenfeiern!)

Beitrag von meli08 23.03.11 - 22:25 Uhr

Hallo, also wir hatten schon letztes Jahr Taufe und haben uns folgendes gewünscht:
Armband mit Namensgravur, Kinderbibel, 10er Band Märchenbuchreihe von Eltern, Armband für später mit Anhängern von Thomas Sabo, Geld fürs Sparbuch, einen Reisetrolley von Jacko-O, Kinderbesteck von Auerhahn und Kindergeschirr.

Zusätzlich bekamen wir noch einen Bademantel in Gr. 86 (hat sich bisher auch super gelohnt!), ein Nachziehtier, einen Tauflöfel, einen Taufring, Kinderarmband mit Anhängern und einen Stern mit ihrem Namen in ihrem Sternkreis.

Vielleicht konnten wir Dir ja weiter helfen.
Lg Meli08

Beitrag von littlecat 23.03.11 - 21:47 Uhr

Hi,

wir wollten als Taufgeschenk etwas, wovon das Kind auch wirklich etwas hat. Uns schwebte sowieso vor, einen Spielturm für den Garten anzuschaffen und wir haben allen Verwandten Bescheid gesagt, dass wir zur Taufe um Geldgeschenke für den Turm bitten.

So ist ein nettes Sümmchen zusammengekommen und unsere Tochter hat einen super Spielplatz, auf dem sie nun schon seit zwei Jahren viel Spaß hat.

LG
Littlecat

Beitrag von hope001 23.03.11 - 22:17 Uhr

Hallo,

Finn wurde letztes Jahr in der Osternacht getauft.

Wir haben u.a. eine erste Kinderbibel bekommen, Taufring, viel Kleidung (da er da knapp 5 Monate war) einen Freundschaftskreis...

LG, Hope mit Finn 16 Monate

Beitrag von mayaluzia 23.03.11 - 22:58 Uhr

Hallo!
Als unsere mittlere Maus vor knapp 2 Jahren getauft wurde, haben wir uns einen Spielturm mit Rutsche und Schaukel schenken lassen!! Alle haben zusammengeschmissen und wir haben den fehlenden Betrag dazugelegt!
Das war super!! Den Spielplatz im Garten können alle nutzen und die Kinder haben wirklich lange was davon!!
Toll finde ich auch, wenn die Paten die Taufkerze selber gestalten!! Das ist auch sehr persönlich!!
LG!

Beitrag von lachkatze 28.07.11 - 10:59 Uhr

auf http://www.taufgeschenke-direkt.de gibt es einige Ideen für schöne Taufgeschenke :-)