Erfahrung mit Verträglichkeiten??

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von peppina79 24.03.11 - 16:10 Uhr

Hallo.

Also ich hab das Gefühl, dass meine Kleine die Pre Nahrung von Aptamil nicht verträgt, genauso die HA von Aptamil und BEBA. Jedes Mal wenn sie zugefüttert wurde schreit sie nach etwa einer Stunde und wimmert ganz bitterlich. Wenn ich sie gestillt hab, war das bisher nicht so. Aber meine Milch reicht leider nicht aus (ich will jetzt auch keine Diskussion darüber auslösen voll zu stillen, habs probiert, es klappt nicht).

Hat jemand Erfahrung (selbst) mit milchfreier Babymilch gemacht?

Beitrag von schwilis1 24.03.11 - 18:31 Uhr

du meinst sowas wie neocate? also iwr haben es bkeommen ich weiß immer noch nicht warum. ich hab meinem sohn also einen becher gemacht um zu testen... warum nicht dachte ich... es schmeckt wie rohe kartoffeln.. eias hat sich geschüttelt und mir das zeug um die ohren geschmissen.
Ich stille lieber weiter und ernähre mich milchfrei bevor ich das nochmal probiere...
Ne bekannte hat auch neocate bekommen und ihr sohn hat es ohne zu murren getrunken...

Beitrag von peppina79 24.03.11 - 19:31 Uhr

ich ernähre mich bereits milchfrei. aber mehr milch hab ich ja trotzdem nicht ;-) trotzdem danke