Blutung und Notdienst angerufen :-(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von skorpion1978 26.03.11 - 14:42 Uhr

Hallo ihr lieben,

Habe seit ca 3 Tagen sb doch seit heute auch richtige Blutung (rot) sorry für Erklärung hatte heute geschrieben das ich nur sb habe doch jetzt ist es richtig rot wie die mens #Schock

Hab grad beim Notdienst Gynäkologie angerufen und sie meinte das das progynova noch nicht gewirkt haben kann da ich seit gestern erst nehme. Doch am Anfang des Gespräches hatte sie nichts sagen können und kannte das nur mit utrogest. Ich soll mir keine gedanken machen und wenn ich am Mo eh Termin hab sollte ich es nochmal sagen wenn es nicht weggeht. Leicht gesagt #zitter bin erst im 9 Zt :-(

Sorry für #bla

Kennst das jemand von euch und wer kann mich aufmuntern #blume

Beitrag von katici 26.03.11 - 14:45 Uhr

Ähm, was für eine Behandlung hast du denn???

Beitrag von skorpion1978 26.03.11 - 14:51 Uhr

Habe von 3-7 Zt. Clomi genommen und hatte gestern termin bei fä und da hat sie mir dann wegen sb progynova verschrieben :-(