Baby isst kein Gemüse mehr - was tun?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von curly_hasi 28.03.11 - 10:37 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Meine Kleine hat bei Einführung der Beikost mit Begeisterung mittags ihr Gemüse (auch mit Fleisch) gegessen, schaffte nach etwa 8 Wochen dann auch mal ein ganzes Gläschen.

Seit einigen Wochen aber verweigert sie konsequent ihr Mittagsmenü. Ich hab alle Gemüsesorten durch, hab auch selbst gekocht, aber schon beim ersten Löffel schüttelt es sie und sie muss würgen. Also stille ich sie mittags wieder, was ja auch soweit kein Problem ist. Das einzige, was sie mit Begeisterung isst, ist ihr Nachmittagsbrei (GOB). Auch die Einführung eines Milchbreies für abends ist gescheitert.... :-(

Sie trinkt auch seit Beikosteinführung tagsüber nur noch etwa 2-3x an der Brust, und dann nur 2-3 Minuten, was ich sehr wenig finde... Sie ist einfach zu abgelenkt, denke ich. Abends und nachts klappt das Stillen weiterhin sehr gut.

Nun meine Fragen:

1. Meint ihr, die Milchmenge reicht aus für ein 8 Monate altes Baby?
2. Kann ich ihr das Gemüse irgendwie "unterjubeln", vielleicht mit Reisflocken o. ä.?
3. Schadet es ihr, wenn sie sich quasi nur noch von Getreidebrei mit Obst ernährt?

Danke für eure Erfahrungen!

LG, Curly

Beitrag von emmy06 28.03.11 - 11:29 Uhr

liegt es evtl. an der temp. von milchbrei und gemüsebrei? gob füttert man ja in der regel kalt.... wir zumindest...

wenn meine kinder zahnten, zahnen verweigern sie warmes essen...


lg

Beitrag von curly_hasi 28.03.11 - 12:55 Uhr

Danke für den Hinweis - dann werd ichs mal mit kaltem Brei versuchen. Die obrern Zähne scheinen grade durchzukommen... seufz.

LG, Curly

Beitrag von kathrincat 28.03.11 - 13:42 Uhr

meine hat nichts warm gegessen, aus dem kühlschrank war ihr schon immer am liebsten