Frauenarzt in München gesucht

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von micha2011 28.03.11 - 15:47 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

ich wechsel nun mal ganz vorsichtig vom Kinderwunsch-Forum zu Euch. Nach zwei FG versuchen mein Mann und ich seit über einem dreiviertel Jahr wieder schwanger zu werden. Bislang erfolglos.
Bei der 1. SS haben wir 14 Monate geübt, beim 2. Mal war ich wie durch ein Wunder schon nach 4 Monaten wieder schwanger.
Nun wollen wir aber nicht wieder über ein Jahr warten. Was ist der nächste Schritt? Und: Könnt Ihr mir einen guten Arzt in München empfehlen?

Danke für jeden Tipp,
Micha

Beitrag von elkimac 28.03.11 - 16:32 Uhr

Hallo Micha,

ich kann Dir einen super Arzt empfehlen: Dr. Sauter in der Leopoldstrasse 17. Einziges Problem: Du musst immer viel Zeit mitbringen. Aber wenn Du dann mal vor ihm sitzt, nimmt er sich viel Zeit für Dich.

Wir haben schon eine Tochter, wollen aber schon seit 2 1/2 Jahren Kind Nr. 2. Da mein Frauenarzt von damals nicht mehr in München ist, bin ich zu einem anderen. Der konnte mir aber nicht wirklich weiter helfen und schickte mich nach einem halben Jahr in eine Kiwu-Praxis. Dort wurde ich nach der 1. Insemination schwanger, hatte aber in SSW 9 eine Fehlgeburt. 7 weitere Inseminationen folgen - erfolglos!! Und dann ist wieder 1 Jahr lang nix passiert. Da hat eine Freundin mir Dr. Sauter empfohlen. Der ist wirklich super und siehe da: ich war heute bei ihm und bekam die Bestätigung, dass ich in der 5 SSW bin! Und das auf ganz natürlichem Weg.

LG und viel Glück
Elke