Spritzen Silopo Teil 3 ;)

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von diekleene581 28.03.11 - 20:04 Uhr

Einen wunderschönen Abend wünsche ich euch allen #liebdrueck

Heute war der 3 Tag an dem ich mich selbst gespritzt haben. Ich hatte ja die letzten Tage jeweils darüber berichtet.
Da keiner von der Stimulation weiß, außer natürlich mein Mann, eine Freundin, ein Kollege, die Kiwu Klinik und Ihr natürlich :-p muss ich einfach meine Erfahrungen mit euch teilen. Wo soll ich mich sonst über meine Fortschritte des "selbst spritzens" freuen?!??! #schein

Heute hat es suuuuper gut geklappt. Das anmischen ging schnell und das spritzen auch. Hatte ja über meine Probleme mit dem zerbrechen der lösungsampullen berichtet, heute alles ganz easy :-p
Hatte mir vorab nochmal kurz ein Anleitungsvideo angeschaut und konnte so bestens sehen wie es am besten geht.

Hach ich bin so froh... selbst ist die Frau #verliebt

Am Mittwoch wird ausgelöst ( gegen 8 uhr ) und Donnerstag Abend ist dann der Eisprung. Und dann gehts ab in die Warteschleife...

... so genug #bla

liebe Grüße an alle #herzlich

PS: falls jemand noch was zum Aufbau der GMSH weiß, bitte weiter unten schauen, da hatte ich schonmal diesbezüglich gepostet #schein

Beitrag von skorpion1978 28.03.11 - 20:14 Uhr

hallole :-)

ich sag nur respekt denn ich hab davor echt schiss #zitter

falls es bei mir soweit kommt was ich nicht hoffe :-) dann gibst du mir einleitung :-p

Beitrag von diekleene581 28.03.11 - 20:18 Uhr

Hallo, ich hatte auch erst Angst davor. Nicht vor dem Spritzen. Mir wurde seit meiner Kiwu Zeit inkl. der Fehlgeburten so oft und viel Blut abgenommen, das mich das garnicht mehr schockt.

Ich hatte eher Angst vor dem Mischen, ob ich alles richtig mache usw. Klar hat es dann doch einen kleinen Moment Überwindung gekostet sich die Spritzen selbst zu setzen. Aber ich habs dann einfach ohne weiter drüber nachzudenken gemacht.

Und heute beim 3 Mal hab ich mich gefühlt wie ein alter Hase #rofl

Also... falls es bei dir noch erforderlich wird ( was ich nicht hoffe :-p) dann schick ich dir ein tolles Video. Das ist so super und dann gehts auch ganz einfach #liebdrueck

lg und viel Glück #klee

Beitrag von carlar 29.03.11 - 20:55 Uhr

Hey kleene,

ich habe jetzt 10 Tage mit Menogon 75 i.E. stimuliert. Werde morgen früh gegen 5uhr auslösen und habe dann donnerstag abend meinen ES #verliebt. Diesen Zyklus sind auch meine blutwerte echt bombig #ole, habe diesmal richtig hoffnung dass es klappen könnte .
wir sind dann ja gemeinsam in der WS #schwitz.
das spritzen kriege ich mittlerweile auch ganz easy hin, am anfang dachte ich dass das nie was wird #zitter ;-)

viel glück und eine angenehme warteschleife #winke #klee
carlar