Welches Bettschutzgitter?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von nina1609 29.03.11 - 13:23 Uhr

Hallo!
Wir fliegen im Mai in den Urlaub! :-D
Da es dort nur Babybetten in Größe 70x120 cm gibt und Lara dafür mittlerweile zu groß ist, dachte ich mir, sie könne im normalen Bett mit Schutzgitter schlafen, oder?! Reisender haben wir keins und Lara ist für die meisten auch schon zu schwer (15,3kg)! Welches Bettschutzgitter könnt ihr empfehlen?!

Lg Nina mit Lara *18.08.08

Beitrag von dianapierre 29.03.11 - 14:46 Uhr

Hallöchen,

werde mir selber das von Ikea holen. Aber wenn ihr euch ds mit in den Urlaub nehmen wollt könnte das recht sperrig werden oder?

Lg,
Diana mit Nele 01.12.2008 und Bauchzwerg 15 SSW#winke

Beitrag von nina1609 29.03.11 - 19:39 Uhr

Die meisten sind zum zusammenlegen... Das von Ikea nicht?!

Lg Nina

Beitrag von lina007 29.03.11 - 19:59 Uhr

Hallo Diana,
wir haben uns für den Urlaub eins für unterwegs gekauft und nutzen es teilweise noch jetzt zu Hause. Super klein, leicht un handlich.

http://www.kiddys-kinderkarussell.de/kindersicherheit/schutzgitter/klappbares-bettgitter.htm

Schönen Urlaub, Lina