Baby ißt kein Obst

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von gusti79 01.04.11 - 19:46 Uhr

Hallo zusammen...

Ich hab gestern schonmal gepostet weil mein Zwerg den Abend-obst-brei verweigert...
Bei jedem Löffel hat er das Gesicht verzogen, sich richtig geekelt...

Also habe ich heute just for fun anstelle dem Obst Pastinake (hatte noch ein Gläschen reiner Pastinake) in den Hirsebrei gerührt und siehe da - er hats gegessen.....

Ist es denn schlimm wenn Babys kein Obst essen?? Ich hab sooooo viele Sorten getestet... immer das selbe....
Kann ich weiter auch abends Gemüse füttern??

Danke schonmal für Antworten

LG

Beitrag von sabple 01.04.11 - 20:30 Uhr

mmh, schlimm ist es bestimmt nicht. Aber Obst ist schon wichtig. Viele wichtige Vitamine.
Was ist denn mit Banane? Die ist doch mega süß. Unser Wurm hat sich immer geschüttelt anfangs bei Obst, weils ungewohnt war und teilweise sauer. Banane ging immer. Und irgendwann mochte er alles an Obst. Der Geschmack ist anfangs komisch für die Mäuse.

Beitrag von gusti79 01.04.11 - 20:34 Uhr

Nein, auch keine Banane... Nix an Obst... Wir haben jetzt echt fast alles durch (Apfel, Birne, Banane, Apfel/Pfisich, Apfel/Heidelbeere, Birne/Pflaume, ect...). Sobald er merkt das es Obst ist bleibt der Mund zu und es geht nix, ABER bei Gemüse ißt er gut!!

Beitrag von sabple 01.04.11 - 20:37 Uhr

Ich würds immer wieder "untermogeln" Unter irgendwelche Sachen, die er gerne isst. Erst ein bißchen und hinterher immer mehr. Hast du mal Obstgläschen ausprobiert die nicht nur Obst enthalten? Also mit Müsli oder Hafer o.ä. Würde nicht aufgeben. Irgendwann wird er es mögen. Garantiert.

Beitrag von gusti79 01.04.11 - 20:42 Uhr

Hab ihm Hirsebrei gemacht und dort Obst untergemischt, aber nix :-(
Er ißt es einfach nicht....
Ich könnte versuchen minimengen an Obst unter das Gemüse zu mischen, aber ob das schmeckt?!

Beitrag von sabple 01.04.11 - 20:50 Uhr

Uns würde das nicht schmecken #freu. Aber die Kleinen merken das vielleicht gar nicht ;) Würde es jeden Tag mit ein paar Löffelchen mehr im Essen probieren.