Was für das Packet verlangen?

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von melaniekreher 03.04.11 - 12:01 Uhr

Huhu

Schaut mal in mein Album und sagt mir was ich für das Packet verlangen kann.

http://de.fotoalbum.eu/sweetbiest1985

Gruß Meli

Beitrag von littleblackangel 03.04.11 - 12:16 Uhr

Hallo!

Ich persönlich würde das Paket so nicht kaufen, bzw. so auch nicht verkaufen. Es ist einfach ein zu großes Durcheinander von Mädchensachen/Neutralen Sachen/Jungensachen. Dazu noch ein riesiges Durcheinander von modernen Sachen/süßen Sachen und absolut altmodischen Sachen.

Durch das Durcheinander kann man dir da auch keinen Preis nennen, da die altmodischen Sachen den Preis eher deulich runter drücken würden, als ihn anzuheben.

LG

Beitrag von allakiki 03.04.11 - 12:29 Uhr

Ich würde auch mehrere Pakete machen Body Hemdchen Hosen usw,... und vielleicht 5 gemischte Pakete für ca. 10 Euro (ca. 15 Teile)