Klebehaken für Scheibengardinen halten nicht am Fensterrahmen WARUM ??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von littleschnecki 04.04.11 - 08:35 Uhr

Hallo ihr lieben

ich stehe kurz vorm Verzweifeln...

hab wunderschöne Scheibengardinen zum hochziehen geschenkt bekommen für unser Schlafzimmer.

So weit so gut..... Gardinen mit solchen Klebehaken für Gardinenstangen befestigt...

nun halten die Shit Dinger aber nicht... hab den Rahmen vorher sauber geschrubbt und mit Spiritus Reiniger gereinigt....

WARUM halten diese Dinger immer nur 1 Tag und abends liegen die Gardinen unten !!!???!!???

Brauche hilfreiche Tipps und Anregungen, allerdings OHNE Bohren oder Schrauben in den Fensterrahmen.... ( da kriegt dann mein Mann zu viel)

LG von einer verzweifelten Jasmin

Beitrag von superschatz 04.04.11 - 09:13 Uhr

Hallo,

zum Hochziehen heisst dann also, dass diese Haken eine Belastung aushalten müssen? Dafür sind sie gar nicht ausgelegt. Daher gibt es nur zwei Möglichkeiten, Bohren oder solche Klemmhaken für Alujalousien umfunktionieren. Die werden oben auf den Fensterrahmen geklemmt. Alternativ gibt es bei uns im Baumarklt in der Sanitätabteilung wo es diese ganzen Klebehaken usw. gibt, solche weißen Kunstoffhaken. Eigentlich sind sie als Türhaken gedacht, ich verwende sie bei meinen Fenstern als Halterung für Dekoration. Da kommt es allerdings auf eure Fensterrahmenfarbe an, bei meinen weißen sieht man sie gar nicht. Die müssten aber auch ein wenig umfunktioniert werden. Sollte aber klappen. :-D

LG
Superschatz

Beitrag von littleschnecki 04.04.11 - 09:17 Uhr

Hallo Superschatz

danke für deine Antwort...

hab bei den Hochziehgardinen unten diese Stange schon raus gemacht, sind also total leicht und die Haken sind gewichtsmäßig nicht belastet

Werde nachher einfach los fahren und nochmal alles NEU holen und dann mal sehen...

wenns dann net hält solls einfach net sein...

LG jasmin

Beitrag von chantal39 04.04.11 - 09:23 Uhr

Hallo

nimm ne Heißklebepistole und mach kleber dran dann fallen sie nicht mehr ab.
Bekommt man auch ohne Probleme wieder ab hinterher.

Beitrag von hannah1010 04.04.11 - 12:45 Uhr

Hallo!

Hatte das gleiche Problem...hab dann die Haken mit den Tesa-Powerstrips festgeklebt...hält jetzt schon seit 3 Jahren...

lg tina

Beitrag von sassi31 04.04.11 - 14:32 Uhr

Das hätte ich auch gemacht. Damit hat sogar der Innenspiegel in meinem ersten Auto gehalten. Der Vorbesitzer und die verschiedenen Werkstätten haben den nicht befestigt bekommen.