Karottenbrei macht Verdauungsprobleme, weiterfüttern?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von giaco 05.04.11 - 08:19 Uhr

Hallo an alle,

mein Kleiner hat gestern das erste Mal Karotte bekommen (davor schon Pastinake, Süsskartoffel und Kartoffel)
Er liebt sie heiss und hat gestern ein paar Löffel mehr bekommen (nicht nur sechs, sondern ca 16 :-( ).
Gestern Nachmittag und Abend hat er ganz schön gepupt und gedrückt. Heute ist aber was in der Windel.
Was mache ich aber heute Mittag? Gee ich die Karotte weiter, vermenge ich die mit Pastinake ums bekömmlicher zu machen?

Danke für Eure Antworten

LG

Giaco

Beitrag von wir3inrom 05.04.11 - 08:57 Uhr

Ich hab Birne gedünstet und mit in den Karottenbrei gegeben.
Das hat der Verdauung sehr geholfen und geschmeckt hat es meiner Tochter auch. Pastinake war leider gar nicht nach ihrem Geschmack..