Gefühlschaos

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von windlicht82 06.04.11 - 10:04 Uhr

Hallo liebe Mädels,

ich habs überstanden. Heute sind 3 kleine Krümmelchen bei mir eingezogen. Die Emotionen während des TF waren schon ganz schön merkwürdig. Von Angst, Aufregung über Freude und dann hätt ich auch noch fast anfangen zu heulen. #heul
Eingefroren werden konnte leider nix, aber ich bin froh das sich überhaupt welche befruchten ließen#huepf
Es ist irgendwie ein ganz komisches Gefühl zu wissen das da was "kleines" ist im Bauch :-), viele von euch wissen ja schon wie man sich da so fühlt
Meine Eierstöcke sind auch noch ganz schön rießig. Soll die nächste Woche auf alle Fälle noch daheim bleiben. So nu werd ich mich mal ein bisle hinlegen und mich entspannen #gaehn

Beitrag von diddy26 06.04.11 - 11:40 Uhr

Hallo Windlicht,

Erstmal #herzlich-lichen Glückwunsch zum Einzug deiner 3 Krümel#klee#klee#klee.

Ich habe meine erste IVF zwar noch vor mir (in ca. 3 Wochen),
aber ich denke mir wird dass mit dem Gefühlschaos ähnlich gehen, wie dir...

Man denkt garnicht, wie sehr einen das mitnimmt und ich kann mir vorstellen, dass mit dem Transfer ersteinmal eine grosse Last von einem abfällt... bis dahin hat´s Frau ja schon mal geschafft...:-)

Auch wenn jetzt der schwerste Teil, die WS folgt, (ich bin jetzt schon ungeduldig), bist du schon weit gekommen und du wirst sehen;
alles wird gut, ganz bestimmt ;-).

Ich wünsche dir viel Glück #klee#klee#klee und eine entspannte WS.

LG, Diddy #winke

Beitrag von windlicht82 06.04.11 - 20:14 Uhr

Danke #blume

Beitrag von 2tesich 07.04.11 - 00:51 Uhr

Hallo windlicht,
herzlichen glückwunsch! #fest da hast du ja schon eine ganze menge geschafft! wie fühlt es sich mittlerweile an? hast du beschwerden?
und wie war der transfer, konntest du auf dem ultraschall etwas sehen, war dein schatz dabei? ich drück dir ganz fest die daumen für die kleinen würmchen!!! #pro#pro#pro#pro#pro#pro
lg

Beitrag von windlicht82 07.04.11 - 10:09 Uhr

Hallo 2tesich,

mir gehts eigentlich ganz gut. Es fühlt sich die ganze Zeit an, als ob man seine Mens bekommen würde. Komisch ist nur irgendwie der Gedanke das man so kleine Krümmelchen in sich hat. Mein Mann macht schon immer seinen Spaß. Gestern fragte er mich was wir 5 denn am Wochenende so schönes unternehmen ;-)
Naja der Tranfer war für mich das schlimmste von allem.#schwitz Aber keine Angst viele bemerken nix aber ich bin sowieso sehr empfindlich und dann mußte die Ärztin noch was weg zwacken, keine Ahnung was genau irgendwie kam sie nich ran. War zum Glück alles nach 10 min vorbei.Auf dem Monitor konnte ich meine Gebährmutter und den Katheder sehen. Mein Mann war zwar mit aber nicht mit dabei. Es ging alles so schnell das wir garnicht gefragt haben und die haben es auch nicht. Wir sind in der Uni, da ist das glaub ich auch nicht so üblich. Falls es nochmal zu einem TF kommen sollte (hoffentlich nich:-)) dann würde ich fragen ob er mit rein kann zum Händchen halten :-D
So wie ich gelesen habe gehts bei dir gerade los. ich drück dir die Daumen, das alles gut verläuft und du keine beschwerden hast und bald auch kleine Untermieter einziehen #klee

LG Windlicht

Beitrag von 2tesich 07.04.11 - 12:50 Uhr

Hallo Windlicht!
Oha, es wurde noch was gezwickt? Ohne Betäubung? Du Arme! Aber Hauptsache am Ende kommt ein "positiv" raus, was nehmen wir dafür nicht alles auf uns, gell? Glaub wenn es heissen würde ich soll mit Stricknadeln spritzen dann würd ich eben das machen... weisst wie ich mein? Ein paar Schmerzen hin oder her sind plötzlich totale Nebensache.
Konntest Du die kleinen Würmchen sehen beim Transfer? Glaub ich stell es mir weng zu "romantisch" vor, hab von der Kiwu vorab ne DVD bekommen und da hält das Paar Händchen und strahlt und am Monitor sieht man die Blasto-Blümchen wie sie durchs Katheder-Röhrchen rutschen... #verliebt so wird es dann wohl in real doch nicht sein ;-)
Hab morgen PU und dann ab vor. Di hoffentlich auch so kleine Untermieterchen #huepf
Dir weiterhin alles Liebe und Gute für Dich und die "Glückwürmchen" #winke

Beitrag von windlicht82 07.04.11 - 17:58 Uhr

#rofl ich mußte gerade ganz schön loslachen, also so wie du den TF auf der DVD beschrieben hast war er nich mal annähernd:-)
aber in einer KIWU ist es bestimmt auch anders, wir sind ja in der Uni und da findet der TF auch im normalen ambulanten OP statt, also in einem richtigen OP Saal und am Monitor hab ich irgendwie auch nix erkennen könne, aber ich war ja wie gesagt auch total aufgeregt....
Ich wünsch dir morgen für deine PU eine ganz große Ausbeute und viele gute #ei, mach dir keine Sorgen die PU war nich schlimm, schließlich schläft man ja während der ganzen Ostereiersucherei ;-)
Also ganz viel Glück #klee#klee#klee#klee und ich würd mich freun wenn du danach berichtest #winke