Was kann er mit 9 Monaten essen?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von castaneda 07.04.11 - 20:55 Uhr

Hallo liebe Urbis,
wie das so ist, habe ich bei unserem zweiten Sohn nicht die Zeit, in Büchern zu schmökern, mich mit anderen Mamas auszutauschen...
Ich bin überhaupt nicht auf dem Laufenden, was man so alles verfüttern kann #hicks
Und meine Erinnerungen an das, was der Große gegessen hat, fallen auch mager aus, denn er hat fast nix gegessen...
Also, Jim ist 9 Monate alt und hat schon 9 Zähne!
Was gebt ihr euren Süßen?
Woran könnten sie sich verschlucken? Was verkraftet der Darm noch nicht?
Was gibt man erst später so wie Kuhmilch und Honig?

Ich gehe jetzt schlafen, bin aber schon gespannt, was ihr schreibt und schaue morgen gleich nach, wenn mich die Kinder dann lassen ;-)

Vielen Dank und gute Nacht! Katja

Beitrag von berry26 08.04.11 - 09:28 Uhr

Alles! Es sollte nur nicht zu salzig oder zu scharf oder einfach zu stark angebraten sein! Honig hast du ja schon erwähnt.

Meine Kleine ist nun 10 Monate und isst seit 4 Wochen voll bei uns mit. Brei gibt es nur noch ab und zu als Zwischenmahlzeit oder ein Gläschchen wenn es ganz selten mal was absolut ungeeignetes für sie gibt.

LG

Judith

Beitrag von castaneda 08.04.11 - 10:13 Uhr

Aber was verbirgt Verschluckungsgefahren?