Ich bitte um eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tobiinlove 08.04.11 - 19:22 Uhr

Hallo ihr lieben,

Nach unserer ersten IVF, die negativ ausging, bin ich heute ZT 37.
(BT war am 8.3., aber die Mens kam leider schon am 3.3.)
Die Medis im Wert von 650 Euro für die 2. IVF liegen seit bestimmt 2 Wochen hier und ich warte immer noch auf die blöde Mens.
Langsam ertrag ich das nicht mehr :-(
Ich dachte immer die Wartezeit bis zum BT ist schlimm....
Hab auch bestimmt seit 2 Wochen immer wieder ein zwacken im UL.
cremfarbenen Ausfluss ...rechen jeden Tag mit der Mens und nix tut sich.


Was würdet ihr an meiner Stelle tun? Man kann doch die Mens auch auslösen nicht wahr?

Ich möchte doch endlich mit der 2. IVF starten....

Wär dankbar für Meinungen und Erfahrungen. LG

Beitrag von cleopatra30 08.04.11 - 19:50 Uhr

Hallo tobiinlove!!#winke

Ich kann gut verstehen, daß dich das wahnsinnig macht. Ich habe ähnliches hinter mir.
Nach meiner Punktion kam die Mens relativ zügig nach 12 Tagen. Danach kam die Mens erst am Zyklustag 37 !!!
Hatte für den Tag einen Termin beim FA. Den konnte ich aber dann absagen.
Ich an deiner Stelle würd noch ein paar Tage warten. Ansonsten Termin beim FA....:-)

LG cleo (die nächsten Freitag ihren 1. Kryo-TF hat) #zitter

Beitrag von tobiinlove 08.04.11 - 19:52 Uhr

drück dir meine Daumen für deinen TF #winke

Beitrag von tobiinlove 08.04.11 - 19:59 Uhr

ich verstehs halt auch nicht.
Meine Brust tut seit Ewigkeiten richtig weh.
Aber nicht so dass sie spannt oder dass sie seitlich schmerzt, sondern vorne
aam Hof und Brustwarzen. So kenn ich das ganze nicht.
Das beunruhigt mich ein wenig........

Beitrag von cleopatra30 08.04.11 - 20:20 Uhr

Vielleicht schwanger ;-)
Es gibt nichts, was es nicht gibt!!!

Beitrag von tobiinlove 08.04.11 - 20:39 Uhr

würd ich gerne glauben- hab auch schon darüber nachgedacht einen Test zu machen. Aber nach 11 Jahren unerfülltem KiWu und 1234567892876 MIO SS Tests, bekommt man Angst vor diesen Dingern.
Warum sollte ich schwanger sein (frage an mich selbst) ach..........

Beitrag von cleopatra30 08.04.11 - 20:54 Uhr

Ohje...laß dich mal #liebdrueck
11 Jahre, das ist echt ne ultralange Zeit...
Komm mir richtig schäbig vor mit unseren anderthalb Jahren...! :-(

Viel viel #klee für deinen nächsten Versuch (falls du nicht schwanger bist...;-) )

LG

Beitrag von tobiinlove 08.04.11 - 21:19 Uhr

Daaaaanke :-)

ob nun 11 oder 1,5 Jahre....
Jeder Frau welche sich ein Kind von Herzen wünscht, soll dieser Wünsch erfüllt werden.

Drück dir auch die Daumen und viel Glück ;-)#klee#winke