Ich bin traurig

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonnenblume34 09.04.11 - 08:18 Uhr

Guten Morgen ihr Lieben,

ich lese immer im stillen. Die meisten meiner Fragen hat schon jemand gestellt und somit gibt es auch immer eine passende Antwort.

Wir hatten jetzt unsere erst ICSI, heut Transfer +9 und seit Mittwoch bin ich mir eingentlich sicher, das es nicht geklappt hat. Kennt ihr das auch? Diese verräterische Ziehen, welches schon eine Woche vorher die Mens ankündigt?

Mein Mann ist immer noch ganz optimistisch, sagte gestern zu mir, Du weißt doch gar nicht wie sich schwanger sein anfühlt, deshalb kannst Du da nicht sicher sein.

Ich dachte eigentlich, dass es mir gut geht. Die Woche hab ich gut rum gekriegt, die Arbeit hat mich abgelenkt. Aber jetzt geht es irgendwie nicht mehr. Mein Süßer schläft und ich heule.

Ich möchte hoffen, das es doch geklappt hat, trau mich aber nicht.

Was meint Ihr?

Vielen Dank fürs "zuhören"

LG

Beitrag von sunshine1919 09.04.11 - 08:34 Uhr

Guten Morgen,

mir geht es ganz genau so. Ich bin heute TF+14 und ich weiß genau das es nicht geklappt hat. Ich habe am Mittwoch Termin zum Bluttest und langsam muss ich mich wohl darauf vorbereiten das ich dort ein NEGATIV bekomme. Ich hoffe nur das wir gleich weiter machen können mit der Kryo.
Habe auch schon ein paar Tage so ein Gefühl als ob die Mens vor der Tür steht.
Ich drück dir trotzdem die Daumen. Noch kannst du ja hoffen.

Liebe Grüße

Beitrag von sonnenblume34 09.04.11 - 12:14 Uhr

Ich drück dir auch die Daumen. Kryo kam für uns leider nicht in Frage, da wir zu wenig Eizellen hatte.

LG