Was zum 2. Geburtstag schenken?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jui782 12.04.11 - 21:00 Uhr

Unsere Kleine wird bald 2 und sie hat schon eine große Schwester. Sprich, wir haben eigentlich schon alles! Ich bracuhe Ideen!!!

LG
Jui

Beitrag von sienna2311 12.04.11 - 21:03 Uhr

Hallo,

Luna hat zum 2.Geburtstag ein Laufrad mit Helm von uns bekommen. Ansonsten gibts auch von HABA schöne Spiele ab 2 Jahre. Was habt ihr denn alles bzw. was nutzt eure maus von der großen Schwester?

LG Sienna

Beitrag von jui782 12.04.11 - 21:14 Uhr

Wir haben wie gesagt schon sooo viel:

Laufrad
Spielküche
Bücher
Minimotola
Bobbycar
Spiele ohne Ende
Malsachen
Knete
PLaymais


Ich weiß wirklich nichts...

Beitrag von schwarze-sonne 12.04.11 - 21:07 Uhr

Hallo!

Alena hat eine schöne Spielküche aus Holz bekommen! Ausserdem eine Puppe die in die Badewanne kann und Kleinkram wie Knete, Fingerfarbe usw.

LG

Beitrag von zwergimama06 12.04.11 - 21:18 Uhr

Hallo Jui,

da hast Du das gleich Problem wie wir. Unsere Kleine wird nächste Woche 2 und hat auch ne fast 5-jährige Schwester.

Ich bin auch total ratlos da bei uns auch alles vorhanden ist.

Bis jetzt hab ich ein Buch gekauft und ich überleg ob ich was von Lego Duplo kauf.

Oder was mir jetzt spontan noch einfällt ist ein Fotoapparat von Fisher Price. Unsere Große hat den schon und es ist ständig eine Streiterei um dieses Ding. Ach keine Ahnung #kratz

Vielleicht kommt uns ja noch Super-Idee ;-)

LG
Manu

Beitrag von maddi1981 12.04.11 - 23:44 Uhr

Hallo,

mein Eric hat gestern zu seinem 2.Geburtstag bekommen:

- ein Kipplaster für den Spielplatz
- eine Kugelbahn
- ein Laufrad mit Helm
- Bücher...

der Rest folgt am Wochenende von den Grosseltern ;)

LG Maddi mit Eric-Pascal

Beitrag von maddi1981 13.04.11 - 00:03 Uhr

wie wär es denn mit Aqua Doodle? Ist sicher eine tolle Sache und beide können malen :)

Beitrag von aurora-chantal 13.04.11 - 12:44 Uhr

Hallo,

ich kann es immer nicht glauben wenn ich lese oder höre die Kinder haben durch ein Geschwisterkind immer alles.

Jedes Kind ist doch individuell und hat eigene Vorlieben. Bitte nicht bös verstehen, will niemanden steinigen, aber ich finde es immer merkwürdig.

Es gibt so tolle Spielsachen, die kann unmöglich ein Kind alle haben. Ich könnt für meinen kleinen Schatz bergeweise, vernünftiges Spielzeug kaufen.

Wie wäre es mit einem tollen Wandspiel (fördert die Motorik), einer Triola mit zusätzlichen Musikheften, ein schönes weiches eigenes Kuscheltier von Steiff, oder Magnetbausteine von Brio???

Vielleicht gefällt euch was?

LG aurora-chantal