puregon und CBM?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von sonne0311 16.04.11 - 11:14 Uhr

Starte diesen Monat erstmal mit puregon. Was meint ihr brauch ich den CBM zusätzlich noch als Sicherheit oder reicht der US beim FA aus?
Liebe Grüße
#sonne

Beitrag von madigaa 16.04.11 - 12:14 Uhr

Hi Sonne,
lass alles andere weg, CBM Thermometer und so. Die Docs gucken schon, was sich wie entwickelt und die zu-Hause-Werte wären durch die Medis eh verfälscht...
Viel Glück#klee

Beitrag von rotes-berlin 16.04.11 - 13:22 Uhr

Kann mir der Vorrednerin nur anschliessen. Lass alles weg, bringt eh nichts. Verlass dich auf den US.