Hab so Angst

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von colafrosch 17.04.11 - 07:45 Uhr

Guten Morgen


Ich bin an meiner 2. ICSI dran.. Pu war am 4.4 und Tf am 6.4.
Nun hab ich heute einen SST gemacht , staune nicht mal weil er Pos. war
Bin nur am weinen und freuen kann ich mich auch nicht..

Der grund ist.. Hatte ja schon so viele Pos. aber es kammen den immer Blutungen.. Nun hab ich natürlich Horror .. Was soll ich blos machen??

Gruss Cf die verzweifelt is!!!!

Beitrag von -anonym- 17.04.11 - 08:00 Uhr

Guten Morgen
Erst mal Herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.
Wann kamen den immer bei dir die Blutungen? Vielleicht auch in einer bestimmten Schwangerschaftswoche?
Wenn das öfters passiert ist weisst du den nicht an welchem Grund das liegt?

Ich würde vorsichtshalber Utrogest erhöhen und vielleicht jetzt schon hochdosiertes Magnesium nehmen. Lass dir bitte auch bitte von deinem Arzt Dexamethason 1 mg verschreiben. Das nimmst du bis zur 9 Woche gehst dann runter auf 0,5 und setzt das dann in der 12 Woche ab. Das drückt ein wenig dein Immunsystem runter damit dein Baby nicht von dir bekämpft wird.

Ich habe auch Angst vor einer nächsten Schwangerschaft und freuen wenn es heisst sie sind schwanger tue ich mich auch nicht mehr. Aber ich weiss eines ich will ein Kind und wenn mein Weg mit noch so steinig ist ich werde es schaffen.

Beitrag von colafrosch 17.04.11 - 08:16 Uhr

Danke für Dein verstäntnis
Es tut echt gut verstanden zu werden.
Bei mir liegt es laut KIWU Arzt an schlechten Follis die hören einfach auf sich weiter zu entwikeln.. Die Blutungen sind unterschiedlich gekommen..
5SSW,9SSW...ect..

Medis:
Ich nehme Crinone am Morgen ( ist das gleiche wie Utro)
Fragmin jeden Abend eine Spritze
Aspirine 100 jeden Abend eine..

Frage:
Dexamethason 1 mg das bekome ich nur bei Arzt oder?? ( Rezept)??

Uns wird der Weg echt schwerr gemacht .. Wo stehst Du bei Deinem Wunder??

Grüsse Cf

Beitrag von -anonym- 17.04.11 - 08:18 Uhr

Habe dir eine PN geschrieben..