Bei wem faengt der Morgen auch erst gegen 9 oder 10 uhr an?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von stella711 17.04.11 - 17:33 Uhr

Wie macht ihr das?
Meine Tochter wird bald 6 Monate und da ja die meisten Babys ihre erste Flasche schon gegen 7 Uhr bekommen könnt ihr dann gegen 9 oder 10 Früchte geben.
Meine Tochter steht aber meistens erst um diese Zeit auf und irgendwie verschiebt sich dann alles und meistens gebe ich dann morgens nur die Flasche habt ihr Tips wie ich es machen könnte ohne aber um 7 Uhr die kleine wach machen zu müssen?

Beitrag von 2911evelyn 17.04.11 - 17:44 Uhr

Hallo
Wir sind Spät-Aufsteher.
Bei uns verschiebt sich auch alles nach hinten. Wecke unseren Sohnemann auch nicht..manchmal fällt dadurch einfach eine Mahlzeit weg.

Ich vetraue ihm da, er wird schon wach werden, wenner Hunger haben sollte.

Wir kriechen meist so um 10 aus dem Bett, dann wird er gestillt, um 13h gibts Gemüse-Kartoffel-Brei, um 16h den Mittagsbrei, Hirse mit Obstmus und um 18h den Milchbrei-Dinkel mit Obstmus...das Gute- Nacht-Fläschen bekommt er meistens 30 min. später, weil der Kleine sich so um halb 7 meist die Äuglein anfängt zu reiben und schlafen möchte...

hoffe ich konnte dir helfen...

Laura

Beitrag von stella711 17.04.11 - 17:54 Uhr

du gibst nur noch 2 mal Milch oder?

Ich gebe noch 4 Flaschen
gegen 9.30 oder 10.00 Uhr Flasche
gegen 13.00 13.30 Uhr Flasche
gegen 15 uhr Fruechte
16 oder 17.00 Flasche
19.00 Gemuesse Kartoffel Brei
22 uhr 23.00 Flasche

wenn sie 6 Monate wird lasse ich wieder eine Flasche weg aber irgendwie will ich alles ein bisschen anderst machen mal schauen was ich aendern kann.

Beitrag von 2911evelyn 17.04.11 - 18:00 Uhr

Meiner ist an der Flasche nicht mehr interessiert.
Ihm reichen die 3 Breimahlzeiten und Flüssigkeit trinkt er aus dem Trinklernbecher ca. 100ml....

Alles Gute euch 2

Beitrag von butterflywinniepuh20 17.04.11 - 17:51 Uhr

Ja ich ihr :)

10-10:30 uhr Brötchen mit Aufstrich oder Belag und Obst und Rohkost kommt drauf an was ich zuhause habe
13 uhr Milchflasche Babylove 3er 150ml
14:30-15 uhr Mittagsessen von Tisch
16-17 uhr Obstgläschen oder Joghurt mit Obst
19 uhr Abendbrot (Brot, Belag , Obst und Gemüse)
20-21:30 Milchflaschi Babylove 3er 150-200ml
23-01:00 uhr Milchflaschi Babylove 3er 150ml
06:00 uhr Milchflaschi Babylove 3er 150ml

Zwischen durch Shnacks wie Obststücke , Hirsche Bällchen , Bio Heulen , Tinkerl stangen , Rohkost
Zwischen durch Saftsorle verdünnt so 300ml

Vollmilch bekommt er nicht ist mir zu hoch das risiko .

PS: Die Babylove 3er Milch wird jetzt langsam auf Aptamil 1er Milchnahrung umgestellt .