2 jährige verweigert Obst

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von bohlaet 18.04.11 - 13:56 Uhr

Wie schon gesagt will meine Tochter kein obst essen. Biete ihr jeden Tag was an und auch immer verschiedene obstsorten aber sie verweigert alles. Selbst Äpfel und Trauben die ja wirklich süß und lecker sind das einzige was ich mal in sie rein bekomme sind Bananen aber halt auch nur manchmal. Bin echt verzweifelt, sie ißt aber Gott sei Dank gerne Rohkost wie Möhren, Gurke, Paprika ... aber ich esse selbst so gerne Obst und verstehe einfach nicht warum sie es nicht mag !
Bitte gebt mir mal ein paar Tipps !!!!

LG Bohlaet

Beitrag von emmy06 18.04.11 - 14:16 Uhr

lass sie in ruhe, iss du es weiterhin und wenn sie möchte darf sie etwas abhaben, ansonsten respektiere ihre weigerung...

unser junior ist ähnlich, wobei er obst mag, aber er verweigert rigoros salat und rohkost...



lg

Beitrag von forfour 18.04.11 - 15:26 Uhr

Hallo,

weil Kinder gerne mal verweigern was ihnen immer wieder aufgedrängt wird ;-)

Das ist nicht bös gemeint, ist nur einfach so das die Öster ganz schnell wissen wo sie unseren Nerv treffen. Und wenn es dann noch so ist das sie z.B. den Apfel wirklich überhaupt nicht mag dann gehen die auf Konfrontation und verweigern.

Lass sie einfach, sie ist ja Gemüse und wenn's denn ab und an Banane ist dann ist doch erst mal gut. Jetzt kommt der Sommer, mit ihm weitere, leckeres Obst und Früchte, vielleicht kommt bei einem schönen Obstsalat mal was anderes an ihre Augen was sie interessiert und dann ißt sie von alleine.
Nur nicht zu doll drängeln, das Druckmittel setzen die um.

VG forfour

Beitrag von tapettenwechsel2010 22.04.11 - 18:52 Uhr

hey meine 2 bzw. wird drei jetzt hatte es auch nur bannanen bannen bannen die sie aber nru sehr selten wegen ihres kurzdarmsymdroms durfte
dann bin ich auf die idee gekomemn gläschen obst zu holen wo bannen mit abgebildet waren im no waren sie weg geputzt ´. dan habe ich angefangen zu suchen was sie gerne ist sprich mal ein birnen gläschen geholt mal ein apfelglässchen
usw.
iich habe mich imem rdazu gesetzt udn das was sie als brie gegessen hat als obst so zuessen
habe immer mmmh lecker gesagt
udn hab auch ab udn zu gefragt ob ich ein löffel abbekomme wenn ich ein bekomemn habe hab ich sie gefragt ob sie auch mal probieren will
zuerst war es ein reines geduld spiel udn heute ist reiner spaß draus gewesen
udn bei jedem einkauf sucht sie sich selber obst jetzt aus udn kann es nicht erwarten mit zu scheniden
was auch gut ist aus obst stücken und zahnstocher sachen zu basteln udn sie danach zu verzehren