BT Negativ.....wann mit 2.Versuch starten???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von helena-83 18.04.11 - 16:27 Uhr

Hallo Mädels,

Wollte Euch mal fragen wann habt ihr mit eurer 2.Icsi angefangen sofort nach 2 Monatezyklus Pause oder länger?

Wir werden demnächst wohl unsere 2 Icsi starten da heute unser BT Negativ war #schmoll bin soooo traurig und enttäuscht aber möchte so schnell wie möglich mit dem 2. Versuch starten. oder meint ihr ich bin zu schnell???

Bei wem hat hat es beim 2 mal geklappt?


Danke für eure Antworten.........

Beitrag von nico-m 18.04.11 - 16:33 Uhr

Hallo Helena, das tut mir leid.
Man hofft ja doch, dass es direkt beim ersten Mal geklappt hat.
Aber das ist ja bei den wenigsten so. Da muss man schon viel Glück haben.

Bin auch grad in meiner ersten ICSI und in der doofen Warteschleife.
Danach werde ich erst mal bis Sommer pausieren, aber weil ich soviel Prüfungsstress habe. Sonst würd ich auch schnell weitermachen. Aber meine Eierstöcke müssen sich wohl auch erst mal erholen ...

Ich glaube, man setzt generell mindestens einen Monat aus und startet dann wieder im nächsten mit der Downregulierung. Die Zeit wird schnell umgehen, wirst schon sehen.

Beim zweiten Mal klappt´s bestimmt!#klee
Bist doch ein junger Hüpfer, oder?

Beitrag von leni2010 18.04.11 - 16:57 Uhr

Kommt darauf an was du vorher gemacht hast!?! Also wir hätten nach der 1 ICSI 2 Monate pausieren müssen...haben dann aber mit der Kryo weiter gemacht....das war o k nach einem Monat Pause. Nach der Kryo haben wir nun direkt mit der 2ten ICSI losgelegt und hoffen dass es nun endlich mal schnaggelt :)

Aber der Körper braucht einfach bissl Zeit. Ich merke dass erst so richtig wie wir wieder mitten drin sind.... ALLES GUTE!