Müsli zum Frühstück?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von sternbiene 19.04.11 - 21:19 Uhr

Hallo,
meine kleine wird morgen 1 Jahr alt und nun hat sie eine Probe Kindermüsli von Milupa bekommen und fand es ganz lecker.

Suche nun so etwas.. Das von Milupa gibt es hier schwer bei uns zu kaufen.. ?!

Kann man da kein andrers Müsli nehmen? Oder lieber etwas anderes zum frühstück?

Ich muß sie sowieso ganz langsam dran gewöhne, noch mag sie nicht frühstücken.... ?!

Beitrag von cuxdrillis 19.04.11 - 22:03 Uhr

mit 1 jahr kann sie doch so wie so alles vomtisch mitessen, also warum nicht auch ein müsli. denke nicht das in den kindermüsli groß was anderen drin ist als in andere.probier doch einfach aus was sie mag.

Beitrag von angel2110 20.04.11 - 14:14 Uhr

Hallo.

Wir haben auch das Früchte-Müsli von Milupa. Meine Kleine (17 Monate) steht drauf. Leider gibt es das bei uns im Dorf (3 Supermärkte und 1 Schlecker) auch nicht. Muss extra zu dem.
Ich habe es schon mit normalem Müsli versucht. Das mag sie nicht so richtig. Da sind ihr wohl die Körner zu groß. Ich müsste mich hinstellen und das Zeut noch bisschen kleiner Hacken.
Es sei denn ich stelle mich hin und hacke die Stücke noch etwas kleiner.
Probier es mal aus.

LG angel