Gebärmutterspieglung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von -jani- 21.04.11 - 10:43 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

Ich habe da mal eine frage. Ich nehme bereits seit drei Zyk. Clomifen und werde einfach nicht schwanger. Jetzt hat mir meine Ärztin nahe gelegt eine Gebärmutterspieglung zu machen und zu kontrollieren ob die Eileiter usw. ok sind. Hat das jemand schon hinter sich gebracht? und kann mir sagen was da nächste Woche auf mich zu kommt?
Würde mich freuen was von euch zu lesen.
LG Jani

Beitrag von tina-1981 21.04.11 - 10:57 Uhr

Hallo,
ich hatte vor 2 Jahren eine Gebärmutterspiegelung in der Uniklinik in HD.
Die hatten damals wohl recht neue Geräte die sehr klein(dünn) waren.
Ich fand es ein komisches Gefühl, aber schmerzhaft oder so war es garnicht.
Also garnicht schlimm #liebdrueck
LG Tina

Beitrag von windlicht82 21.04.11 - 11:19 Uhr

Hallo,

ich hatte im Januar eine Gebährmutterspiegelung in der Uni. Ich hatte aber Vollnarkose. Gemerkt habe ich hinterher auch nichts. Also keine Schmerzen oder ähnliches. War nicht schlimm. Weißt du ob es mit oder ohne Narkose ist?

LG Windlicht

Beitrag von saskia33 21.04.11 - 12:14 Uhr

Ich hatte letzten Monat eine GS gehabt,alles halb so schlimm ;-)
Du bekommst einen kleinen Schnitt unter dem Bauchnabel,mehr nicht!

Bei manchen Frauen klappts dann auch gleich mit dem Schwanger werden(wenn sonst alles ok ist) :-)

Bei mir war es so,letzten Monat GS und dann auch gleich Schwanger geworden(nach 13 Monaten) #schein
Leider wollte es nicht bleiben #schmoll


Viel Glück #klee


lg sas+#stern

Beitrag von kinderwunsch89 21.04.11 - 15:55 Uhr

Ich hatte gestern meine Bauchspiegelung, man macht sich vorher verrückt, aber das brauch man gar nicht, halb so wild. Jetzt weiß ich auch warum ich vorher nicht schwanger werden konnte und jetzt habe ich super chancen laut arzt, mal abwarten