Teutonia Umbau zum Buggy

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von -...leni...- 21.04.11 - 13:38 Uhr

Hallo,

hat eine von euch den Teutonia Mistral S 2010? Ich hab gerade den Wagen zum Buggy umgebaut. Und was mich stört ist, dass das Verdeck unschön nach unten hängt.

Ist mir zwar schon vorher aufgefallen als mein Sohnemann ab und zu schon im Wagen hochgestellt wurde. Dachte aber, dass in der Anleitung steht, wie man das hinbekommt.

Kann mir eine einen Tipp geben, was ich falsch gemacht habe? Man könnte zwar mit einem Reißverschluss das Verdeck kürzen. Aber dann kann ich mein Sohn ja gar nicht mehr zum schlafen hinlegen.

HILFE

Beitrag von pye 21.04.11 - 13:45 Uhr

hmm da sind doch die knöpfe?! also ich hab den teutonia fun system 2010, da sind ja knöpfe die man an den bezug befestigt. und wenn man das dach nach hinten macht wirft der immer etwas falten, ich zieh das dann immer etwas zurecht damits nicht ganz so sackig aussieht. aber scheint normal zu sein -.- wenn ichs straff mache geht es extrem weit nach vorne...

Beitrag von musikmaus83 21.04.11 - 15:19 Uhr

ich hatte den Teutonia Y2K und hab jetzt den Spirit S4 und bei beiden das gleiche Problem, scheint wohl normal zu sein bei Teutonia

Beitrag von ea73 21.04.11 - 16:13 Uhr

It's not a bug, it's a feature... - im Ernst, da kannste leider gar nix gegen machen. Wie bei so vielen anderen nervigen Dingen der KiWa dieser Marke...

Andrea

Beitrag von iseeku 21.04.11 - 20:18 Uhr

ich hab das verdeck wie du beschreibst verkürzt. es bleibt ein netz, das reicht doch zum schlafen in der liegeposition.

lg

Beitrag von maryjane85 21.04.11 - 20:35 Uhr

Ich habe den Cosmo, da besteht das selbe Problem. Das hat mich sehr gestört. Habe das Verdeck nun verkürzt. Er schläft aber auch nicht so oft im Kinderwagen, von daher stört es mich nun nicht mehr soooo sehr.