HILFE! Sonnencremeflecken auf weißen shirts

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von sockikatze 26.04.11 - 14:19 Uhr

Hallo!!

Letzte Woche hat uns ja die Sonne verwöhnt. Hab meine Maus natürlich eingeschmiert. Aber die Sonnencreme hinterläßt auf den weißen Shirts und Bodys häßliche gelbe Flecken die auch beim Waschen nicht rausgehen!! :-[#nanana#aerger

Kennt das jemand von Euch? Habt ihr einen Tipp wie ich das rausbekomme??

LG sockikatze

Beitrag von rosenfan 26.04.11 - 14:28 Uhr

Hallo,

ich habe sie mit Gallseife rausbekommen. Etwa sieht man es noch, aber so geht es. Dann habe ich die Sonnencreme gewechselt, weil mir das zu blöd war. Haben jetzt Sunozon von Rossmann, die ist toll!

LG
Lea

Beitrag von singa07 26.04.11 - 15:04 Uhr

Hi!

O weh, ärgerlich!

Probier mal, die Flecken mit Gallseife einzuweichen, dann so heiß wie möglich waschen und dann zum bleichen in die Sonne legen (also nass, nach dem Waschen) - funktioniert auch bei Karotte, vielleicht auhc bei Sonnencreme?

Good Luck!
Singa

Beitrag von whiteangel1986 26.04.11 - 17:47 Uhr

sind es ganz weiße sachen (ohne farbige abschnitte) kann man es auch kloren (klorix nutze ich da immer). Wenn was draufgedruckt ist, geht es eigendlich auch. Nur wenn andere farben gefärbt wurden zieht es diese mit heraus und es wird ganz weiß. Einzelne flecken kannst du auch vorsichtig da eintunken. (ich schmeiße einfach immer das ganze teil rein.) Daher habe ich nur weiße lätzchen ;-) stört aber nicht.

LG WhiteAngel

öffne bei der behandlung aber das fenster oder mache es direkt drausen (balkon, garten, terasse, ectl.) da es sehr streng riecht.

Alles gute WhiteAngel

p.s. wenn du es mit gallenseife z.b. raus bekommst dann versuche es erst so. Kloren ist bei mir immer erst die letzte lösung aber funktioniert auch am bessten.

Beitrag von sockikatze 26.04.11 - 20:13 Uhr

Danke euch für eure Hilfe!!!!

Ich probier es mal mit Gallseife!

LG