Frage hab... so unangenehm!!

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von sommertraum0884 01.05.11 - 09:37 Uhr

Guten morgen!

Ich hab eine ganz unangenehme frage aber auch niemanden an den ich mich wenden könnte #zitter

Ich trinke nie alkohol, was schon immer so.
Gestern kam ein freund zu besuch, wir saßen zu dritt draussen u tranken einen wein, einen ganz teueren den er mitgebracht hat.
Ich trank 2 gläser u war total betrunken!!#hicks
Unser freund ging u ich liess mich total gehen und wir hatten sex#schein zuerst mit kondom (nehme momentan keine pille, habe aber das rezept schon da) u dann nach einer zeit... fingen er nochmal an, da hab ich schon fast geschlafen u merkte es so richtig dass es ja ohne kondom ist, erst bisschen später u brach alles ab!
aber: obwohl der verkehr da "nur" 30sek. gedauert hat, war er ja in mir u hätte er nicht spermien am penis vom vorherigem geschlechtsverkehr haben können?
Ich möchte jetzt auf keinem fall schwanger werden, der kiwu ist da, klar, aber ich fing gerade an zu arbeiten u es wäre für uns eine finanzielle katastrophe, wenn ich jetzt ss wäre #schock
Soll/muss ich mir die pille danach holen? wie funktioniert sie, bekommt man sie beim notdienst?

ich bin soo sauer auf mich selbst, aber vor allem auf meinen mann, der ja völlig nüchtern war u so leichtsinnig gewesen ist #klatsch:-(
Das schlimme ist ja noch, ich weiss nicht einmal welcher zyklustag es war/ist, ich hatte solchen beruflichen stress, das ging mir völlig unter #zitter
Ich wäre echt dankbar für eine antwort, ich sitz jetzt da u bin völlig am zittern #schwitz

Beitrag von julie1108 01.05.11 - 09:46 Uhr

Hi,

mmmhhh...schwierige Situation. Kannst du dich denn wirklich nicht erinnern, wann du zum letzten Mal deine Periode hattest? Dann könnte man es ja einigermaßen ausrechnen. Und wenn er nicht in dir gekommen ist beim zweiten Mal, ist die Chance ja auch eher gering. Wenn du jetzt auf keinen Fall schwanger werden möchtest, würde ich die Pille danach nehmen, falls es nicht ganz so schlimm wäre, dann nicht, weil ehrlich gesagt ist die Chance ja gering, das etwas passiert ist.

Aber da du ja sagst, dass du auf keinen Fall schwanger werden möchtest, würde ich sie mir holen.

LG

Beitrag von gruene-hexe 01.05.11 - 09:48 Uhr

Die Spermien vom letzten mal dürften tot gewesen sein, als dein Mann wieder in dich eingedrungen ist. An der Luft überleben sie nicht sehr lange. Allerdings könnten Lusttropfen in den 30 Sekunden in dich gekommen sein, die Möglicherweise zu einer ss führen könnten.

Weißt du denn gar nicht mehr, wann du das letzte mal deine Mens hattest?

Ich denke, wenn ich du wäre und gerade absolut keine Kinder haben wollen würde, dann würde ich ins KH fahren, denen das dort schildern und mir die Pille danach geben lassen. Dann bist du auf der Sicheren Seite.

Beitrag von halbling 01.05.11 - 09:49 Uhr

Hallo!!
Wann genau war denn der vorherige Sex?Ich glaube kaum dass Spermien so lange "an der frischen Luft" überleben können.....#gruebel
Trotz allem ist es auch bei einem kurzen Liebesspiel natürlich möglich, schwanger zu werden.
Denke an den Lusttropfen!!
Um auf Nummer Sicher zu gehen würde ich die Pille danach nehmen!Bekommst du bestimmt beim Notdienst.....
LG
Alex mit Carolin und Baby ET -2

Beitrag von sommertraum0884 01.05.11 - 09:54 Uhr

Hmm der vorherige sex fand ca. eine stunde davor statt. Himmel ich war total betrunken, wenn ich jetzt so daran denke, könnte ich mir ohrfeigen :-(

Beitrag von halbling 01.05.11 - 09:59 Uhr

Naja, kann ja mal passieren.....;-)
Dein Mann hätte wohl eher reagieren müssen!
Hab grad mal gegoogelt und herausgefunden, dass Sperma sogar mehrere Stunden an der Luft überleben kann!
Also von daher: Ab zum Notdienst!
Alles Gute#herzlich

Beitrag von waschbaerbaby 01.05.11 - 09:53 Uhr

guten morgen, du ärmste, du bist sicher total fertig. wenn du nicht weißt, welchen zyklustag du hast und du jetzt in keinem fall schwanger werden möchtest, dann hol dir mal lieber die pille danach. vielleicht bist du ja eh nicht im fruchtbaren zeitraum, aber drauf verlassen kann man sich nicht. und schwanger kannst du auf jeden fall werden, wenn ihr ungeschützten verkehr hattet. warte nicht, bis du die gewissheit hast und schwanger bist, dann ist es zum handeln zu spät. erkönnte ja wirklich noch sperma vom letzten mal drangehabt haben und in diesem vortropfen, den man vor dem orgasmus hat, sind auch ne menge samenzellen. wir haben auch noch das forum ungewollt schwanger, da findest du bestimmt auch rat und unterstützung und bestimmt haben einige ganz ähnliche geschichten. mach dich jetzt nicht noch selbst fertig, passiert ist passiert und wenigstens hattet ihr spaß. für die pille danach mußt du zum frauenarzt, evtl im kh heute am feiertag?. sie wirkt durch hormone und bewirkt, das sich das befruchtete ei nicht einnistet. 100% sicher ist sie übrigens auch nicht#zitter also, viel glück, das sich deine situation doch noch ins positive wendet.#winke

Beitrag von sunnyside24 01.05.11 - 12:05 Uhr

Hallo, wenn ich wie du auf keinen Fall schwanger werden wollen würde, würde ich sofort zum Notdienst und mir die Pille danach holen. Da ist übrigens der Zeitraum sehr wichtig, der zwischen Sex und Einnahme liegt, also keine Zeit verlieren. Du bekommst sie sowohl im KH, als auch beim Notdienst. Leider hilft auch diese dir nicht, wenn du gerade deinen ES hattest bzw. er schon gewesen ist. Aber ich drück dir die Daumen, die Wahrscheinlichkeit ist ja nicht allzu groß.