Juchhuuu Halbzeit ... Wie geht es euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von baebis 01.05.11 - 09:37 Uhr

Moin!

Hab heut endlich Halbzeit ... dabei, was heißt endlich? Die Zeit vergeht rasend schnell!

Ich sitz grad hier mit meinem Frühstück: Käsewürfel, Melone, Ei und ein großes Glas O-Saft. Hehe. Das Kleine spür ich inzwischen jeden Tag, wenn auch nur leicht. Vor ein paar Tagen hat sogar mein Mann den ersten Stupser abbekommen.

Zu Hause siehts aus wie nach nem Bombeneinschlag. Wir sind am Packen, ziehen nächstes Wochenende in unser Häuschen um. #huepf

Geshoppt hab ich noch nix bis auf zwei Kleine Bodys ... aber BALD gehts los ;-)

Ansonsten gehts mir sehr gut. Es ziept und zwickt immer mal, aber das ist ja normal. Übel ist mir immer noch ab und zu morgens, geht aber schnell vorbei. Der Bauch ist auch nicht mehr zu übersehen jetzt! Und ich freu mich so unendlich. Bin sooo neugierig was es wird, aber wir lassen uns überraschen!

Wie geht es euch? Habt ihr schon viel besorgt fürs Baby?

Einen schönen Sonntag noch!
baebis mit Baby Nemo 21. SSW

Beitrag von makkaroni82 01.05.11 - 09:48 Uhr

Hallo,

Ich bin jetzt in der 19ssw und hab schon fast alles.
Klar Klamotten können es immernoch mehr sein. Am 18. April erfahre ich mit Glück was es wird und dann mag ich auch weiter shoppen.
Selbst das Kinderzimmer haben wir letzte Woche gekauft.
War grad bei Sconto im Angebot.

Es ist verdammt schwer mich zu bremsen.;-)

Umziehen müssen wir zum Glück nicht.

Hab heute morgen die erste Vormilch gehabt, fühlt sich echt komisch an, mit einem nassen Shirt aufzuwachen.#schock

Lieben Gruß
makkaroni82#winke

Beitrag von gismo83 01.05.11 - 09:57 Uhr

Guten Morgen!

Ich bin jetzt auch in der 19. SSW und ich finde auch, dass die Zeit voll schnell rumgegangen ist. Ich hab schon viele Klamotten von meiner besten Freundin bekommen und als ich sie besucht habe vor drei Wochen, ist bei ihr im Ort gerade Babybasar gewesen, da hab ich für 21 € 13 Teile bekommen - das nenn ich mal ein Schnäppchen. Wir wissen auch schon seit 4 Wochen, was es wird: SIE lag sehr breitbeinig da :-p

Spürst Du "das" Kleine dann schon richtig treten? Bei mir fühlt sich das an wie Blähungen, ist ein ständiges Geblubber, aber irgendwie voll witzig und aufregend (ist meine 1. SS :-D). Und gestern hatte ich das Gefühl, dass ich zwei Herzschläge spüre, also ein anderer Takt als bei meinem eigenen, kann das sein? Habt Ihr das auch?

Wir sind im Januar umgezogen und wollten dann halt langsam mit der Babyplanung beginnen - ging sehr schnell ;-) Bin dann schon froh, dass ich den Umzug in die größere Wohnung schon hinter mir habe, aber Du hast mit Sicherheit starke Männer, die sich um den Umzug kümmern, oder?

Liebe Grüße
Kathleen

Beitrag von baebis 01.05.11 - 10:05 Uhr

Ja, wir haben ganz viel Hilfe. Sogar mein Papa fliegt übers Wochenende her, ich wohn ja in Schweden ;-)

Denke auch, dass der Kaufrausch einsetzen wird, wenn wir erst mal umgezogen sind und uns so einigermaßen eingerichtet haben. Habe auch schon ganz viele alte Sachen von meiner Mama bekommen. Das fand ich voll süß, vieles is natürlich arg verwaschen und so, aber irgendwie ist es voll cool. Immerhin hat man das ja alles selber mal angehabt. Und Freunde von uns, die im November ihr zweites Kind bekommen haben, sind schon am Aussortieren. Da kriegen wir auch ne große Tüte. Find ich voll lieb, sind ja genug andere Sachen, die man kaufen muss. Und das geht ja alles ganz schön ins Geld. Aber natürlich will ich auch noch mehr "eigene" Klamotten shoppen.

Richtiges Treten und Boxen merk ich noch nicht. Seit der 17. SSW war es wie ein leichtes Kitzeln. Inzwischen isses auch mehr so, wie du es beschreibst. So leichte Stupser und Geblubber. Und mein Mann hats vor ein paar Tagen sogar das erste Mal von außen spüren können. #verliebt

LG

Beitrag von waschbaerbaby 01.05.11 - 10:00 Uhr

hallo, ich bin jetzt ende 21 ssw und froh, das ich die erste zeit überstanden habe. klar habe ich auch so mal ein ziehen hier und ein drücken da, aber alles nicht so schlimm, wie die ersten 16 wochen. bauch wächst und gedeiht prima, aber ich fühle mich wie eine kugel, bald rolle ich durchs leben. kann mir gar nicht vorstellen, das das noch mal weggeht...wir haben zwar keinen umzug vor uns (puh, das ist streß pur, hast mein volles mitgefühl), sondern nur kinderzimmer fein renoviert, aber das war auch schon lustig. geshoppt haben wir schon die großen sachen, weil man ja auch teilweise lange lieferzeiten hat. klamotten hole ich erst später, bekomme auch einiges geschenkt. erstmal fahren wir noch mal nett in den urlaub...
lass dir dein frühstück mal gut schmecken, ich schick dir noch#tasse tee rüber, schönen sonntag noch#winke

Beitrag von baebis 01.05.11 - 10:12 Uhr

Ach, so schlimm isses gar nicht. Wir haben ja jetzt nur ne Zwei-Zimmer-Wohnung, da hält es sich noch so einigermaßen in Grenzen mit Möbeln und so. Und ich freu mich aufs Haus und aufs Einrichten! #verliebt

Habt ihr denn schon n Kinderwagen? Wir schwanken zwischen Emmaljunga Nitro City, Teutonia Mistral S und Tako Jumper.

LG
baebis

Beitrag von bruclinscay 01.05.11 - 10:22 Uhr

HuHu,

mir geht es wieder supi..
Mir Übelkeit oder den Beschwerden habe ich es gar nicht mehr zu tun.. Bin ich auch ganz glücklich drüber...!! Aber meine Prellung am Bauch schmerzt noch ganz schön... :-(

Wenigstens geht es meinem Zwerge gut... Wir haben Freitag auch endlich das Outing bekommen... Wir bekommen einen kleinen Prinzen #verliebt
Bild ist in der Vk...

Lg

Bruclinscay #verliebtBauchprinz 22+2

Beitrag von isi1709 01.05.11 - 11:17 Uhr

Hi,

finde auch, dass die Zeit rasend schnell vergangen ist und hoffe natürlich, dass es so weitergeht.
Unser leben krempelt sich im Moment auch mächtig um. Bei uns steht Ende Mai und Mitte Juni noch der Umzug in eine größere und endlich wieder gemeinsame Wohnung an. Sind momentan schon etwas am ausmisten. Bin nur froh, dass ich nur noch ein paar Wochen zu arbeiten habe, wegen der frühen Sommerferien in RLP......dann kanns auch mit Babyshhopping nach dem Einzug endlich so richtig losgehen. Haben bisher "nur" nen Kinderwagen (Ebay) und ein Bettchen....das wars.

LG

Isabel
21. SSW