MAIMAMIS.....UNSER MONAT IST DA!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von else555 01.05.11 - 10:23 Uhr

hallo ihr lieben,

naaaaaaaaaaaaaa...schon aufgeregt?!?!die sonne lacht wie es sich für den wonnemonat gehört und wir haben bald unseren schatz in den armen!!!!soweit bei euch alles ok?bei mir ja und ich bin echt froh das es ein maibaby wird;-)!!!!

schönes we und genießt es!!!!!


elsi,39.ssw!!!!

Beitrag von nana040279 01.05.11 - 10:27 Uhr

Hallo elsi,

ich bin auch eine mai mama, genauer gesagt ine zweifache, mein großer wird am 16ten 5 jahre und der zwerg soll am 28ten kommen, ich fühl mich heut aber irgendwie komisch, so innerlich nervös, vielleicht kommt er doch etwas früher.

alles liebe dir

nana

Beitrag von antje89 01.05.11 - 10:28 Uhr

guten morgen :)

ja so langsam bin ich aufgeregt, da ich es kaum noch erwarten kann unsere kleine im arm zu halten. habe aber erst 27.5 termi, könnte also durchaus sogar ein junibaby werden.
mir gefällt der mai jedoch besser :) hoffe sie lässt uns nicht mehr all zu lange warten :)
soweit gehts uns super, keine beschwerden, außer hier und da mal ein ziehen.
für unsere kleine ist auch alles vorbereitet :)

schönen ersten mai noch

lg antje mit prizessin 37ssw

Beitrag von schnatterine81 01.05.11 - 10:38 Uhr

#winke huhu ja habe am 25.05. termin mal schauen , habe auch eher das gefühl das sie etwas eher kommt, vielleicht täuscht mich mein gewfühl ja auch. ;-)
Ja mai ist ein schöner monat und die kleine maus dann im ><arm zu halten das ist ein aufregender moment denke ich mal.

schöne restkugelzeit noch

#verliebt
schnatterine81 mit#baby im Bauch (37 ssw)

Beitrag von dani. 01.05.11 - 10:56 Uhr

hallöchen,

bin auch auch eine mai-mami bzw. möchte eine werden. ;) habe am 19.5. ET und so langsam denk man doch häufiger mal an das thema geburt. angst habe ich jedoch keine - weiß ja aber auch nicht was mich da genau erwartet. ist mein erstes #baby

ansonsten geht's mir super eigentlich, warte jeden tag auf die senkwehen aber vielleicht hab ich sie ja auch schon und spür sie einfach nur nicht. meine maus ist auch noch ordentlich in aktion, ich glaube sie macht noch gar keine anstalten sich auf den weg zu machen... aber darf sie auch, haben noch etwas zu tun hier. montag muss unbedingt noch fix der wickeltisch gebaut werden und nen paar regale an die wand. #hicks

LG dani (38.ssw)

Beitrag von amy2602 01.05.11 - 11:13 Uhr

ohh ja bin auch aufgeregt! aber solangsam kann der kleine sich auf den weg machen ich kann nicht mehr!!!

drück euch die daumen für ne schnelle geburt damit wir alle schnell unsere zwerge im arm haben...

glg

amy 38 ssw

Beitrag von jengelchen83 01.05.11 - 11:17 Uhr

Hallo Elsi,

bei mir ist es am 08. Mai soweit, also an Muttertag und ich bin schon ganz aufgeregt, wann es endlich los geht...

Wünsche euch allen alles Liebe,

jengelchen

Beitrag von bml 01.05.11 - 11:35 Uhr

Hallo,

bei mir sind es noch 19 Tage bis der kleine da ist.
Bekomme einen geplanten KS ET wäre am 26.5 und holen tun sie ihn am 20.5 . Es ist komisch erst zählst du die Wochen und jetzt die Tagen bin froh wenn es dann bald da ist ,

Uns geht es gut ausser immer diese müdigkeit am Tag.
Hoffen wir mal das es mit dem Wetter auch so bleibt.

lg bml

Beitrag von herzchen82 01.05.11 - 11:43 Uhr

Hallo Elsi,

ich bin auch schon ganz aufgeregt. Yippi ich werde bald MAMI und das im Wonnemonat Mai..... #verliebt ..... Von mir aus kann es los gehen....

Ich habe ja nun zwei ET zur Auswahl.

Bis zur 33. SSW war der ET noch der 09.05., dann wurden wir auf den 15.05. als ET zurück gestuft. Bin jetzt auch ziemlich unsicher an welchen Termin ich mich halten soll. Hat eine von euch damit Erfahrungen, ich meine das späte Zurückstufen des ET???

Wir haben am 03.05. nochmal nen Dopplertermin, um zu schauen ob unser Prinz genügend zugenommen hat. Der letzte Termin ist schon 3 Wochen her und da hatte er 2360 Gramm... bin gespannt was er jetzt drauf hat....naja sind ja eh nur Schätzwerte.

Der kleine ist seit 2-3 Tage schon ruhiger geworden, ich habe immer mal wieder unregelmäßig nen harten Bauch und Ziehen im Rücken und Leistengegend. Beim letzten CTG war ne kleine Wehe zu sehen...

Bin echt unsicher wie sich die Geburt ankündigt, ist ja meine 1. SS.

So Mädels dass soll es von uns erst einmal gewesen sein.

Ich wünsche euch allen einen schönen und sonnigen 1. Mai ( ich werde es tun, heute Nachmittag mit meiner Mama bei einem schönen Eisbecher #mampf bei uns in der Stadt)

Euch allen eine schöne Geburt und Kennlernzeit mit euren #baby

Freut euch es ist UNSER Monat!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG Sandra, 39. SSW

Beitrag von teichlauscher 01.05.11 - 14:12 Uhr

Huhu, also ich hab ET am 15.5 und muss sagen ICH MAG AUCH ECHT NICH MEHR #rofl

Mein Rücken und mein Ischias bringen mich echt um, ich watschel nurnoch in Minischritten umher weils so nach unten zieht und ich so eine Riesenkugel habe.

Dann hatt ich vier Tage solche Schmerzen weil ich eine ziemlich ziemlich fiese Verstopfung hatte die sich anfangs nicht lösen wollte.

Senkwehen hab ich schon seit Wochen die teils auch richtig fies sind.

Also am Donnerstag war der kleine Prinz 3000g schwer und 49,5 cm groß Zervix auf 1,5 cm verkürzt MUMU noch geschlossen aber weich.

Er hat das offizielle OK vom KH er darf kommen hoffe er lässt sich nicht mehr solang Zeit weil Mama gehts mit jedem Tag immer schlechter :-(

Ist ja auch alles vorbereitet vom Kizi bis zur KH Tasche also olleeeeee komm kleiner Mann

Gruß
Bea Ende 38 SSW

Beitrag von dolli1209 01.05.11 - 15:01 Uhr

Huhu!

I mog net mehr... :-(

Durch die fiesen Wassereinlagerungen hab ich schin taube Fingerspitzen an der rechten Hand...
Alles tut einfach nur nich weh, Fingergelenke, Knie, alles...
Hab heute in einer Woche den errechneten Termin, hoffe aber, dass sich unser Sohn eher auf den Weg macht.

LG, Melli mit Colin inside (ET - 7)

Beitrag von -nati- 01.05.11 - 16:27 Uhr

Huhu #winke
jaaaa bald ist es so weit und wir dürfen unsere Prinzessin in den Arm halten. So langsam wird es auch alles nervig. wasser überall und dann den druck nach unten . musste auch schon meinen Ehering abmachen weil meiner Finger zu würstchen geworden sind autsch.... !
Ansonsten, naja wir werden sehen wann sie kommen möchte von mir aus bald und nicht erst am 19,05,2011.

Lg Nati #klee