Reisekrankheit Erbrechen schon auf kurzen Strecken, gibts was dagegen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von ottiline33 01.05.11 - 11:09 Uhr

Hallo

...seit vier Wochen erbricht mein Sohn (zwei Jahre) schon auf Kurzstrecken. Musste diese Woche zum Zahnarzt, das sind 20 km, da hat er sich im Auto übergeben, und auf dem Weg zu meiner Mutter, etwas 30 km, musste der arme Wicht sich ebenfalls übergeben.

Hat jemand einen Rat für mich?? Kinderarzt meinte Vomex hilft, soll man aber nur auf langen Strecken nehmen und nicht so oft, da es eine Medizin ist. Ich kann ihm also nicht jede Woche einmal oder zweimal Vomex geben.

Wäre echt froh wenn jemand einen Tipp für micht hat. Er sitzt schon vorne im Auto im Kindersitz in Fahrtrichtung, bekommt kurz vorm wegfahren auch nichts mehr zu essen. Handtuch abdecken geht nicht, das zieht er immer weg.....

Ganz liebe Grüße Ottiline

Beitrag von canadia.und.baby. 01.05.11 - 11:26 Uhr

http://www.apotheke-online-internet.de/p6964791_emesan-k-kinderzaepfchen.html


Und die hab ich noch gefunden , wobei ich nicht weiß ob die auch für kleinkinder sind!

http://www.homoeopathische-hausapotheke.de/mittelbeschreibung/c/cocculus/

Beitrag von ottiline33 01.05.11 - 11:35 Uhr

Danke für die schnelle Antwort :-)

Beitrag von nager 01.05.11 - 22:47 Uhr

Hi,
uns hilft immer Cocculus D6 Globuli!
LG

Beitrag von ottiline33 02.05.11 - 21:49 Uhr

Danke für die Antwort:-)

Habe mir heute in der Apotheke die Globulis gekauft, wie nehmt ihr die denn ein? Max ist jetzt 2 Jahre alt. Am Tag vorher schon welche? Oder eine Gabe von 5 Globulis zwei Stunden vor der Fahrt?

Danke schon mal im Voraus für deine Antwort und ganz liebe Grüße von Mone & MaX#danke