brauche mal euren Rat

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von lauren1982 01.05.11 - 11:19 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich brauche mal euren Rat, möchte dieses Rezept für 20 Personen kochen.
http://www.chefkoch.de/rezept-anzeige.php?ID=43131014801795
Sol ich mich da wirklich an die Mengenangaben für 20 Personen halten, kommt mir schon recht viel vor.
Liebe Grüße, Lauren

Beitrag von gh1954 01.05.11 - 11:23 Uhr

Sehe ich auch so, wenn ich zusammenrechne, was da für eine Person an Menge rauskommt. Ich kenne niemanden, der so viel isst.

Beitrag von ein.erdnuckel 01.05.11 - 11:53 Uhr

Also wenn ich ehrlich bin, kommt mir das schon sehr viel vor!
Würde das doch echt reduzieren.
Denke wenn Du 150g Hack pro Nase rechnest solltest Du hinkommen. Notfalls etwas mehr Gemüse dazu.
Mit Brot reicht das bestimmt auch!

Gruß Sonja

Beitrag von bleathel 01.05.11 - 20:52 Uhr

Hi,

Also mein Mann und ich essen zu zweit genau solche Portionen. ich nehme auch immer ein Pfund Hackfleisch, eine Dose Bohnen, etc.
Dann halt noch Baguette dazu.
ich bin aber nicht übergewichtig ;-)
Kommt wohl drauf an, wie die Verteilung Mânner, Frauen, männlich Teenager etc. Ist.

Lg

Julia