Welche Schlafsackgröße wann?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von carochrist 01.05.11 - 12:25 Uhr

HI

Vielleicht könnt ihr mir ein wenig weiterhelfen.

Ich habe das Angebot einen 90 cm Sommerschlafsack zu bekommen. Meine Maus kommt jetzt im Juni, d.h. sie wird ihn erstmal nicht brauchen. Aber kann ich ihn mir schon für den nächsten Sommer sichern?

Ich will den Schlafsack ja nicht umsonst kaufen und dann brauch in nächsten Sommer schon einen größeren Schlafsack #gruebel#schwanger

LG Caro #winke

Beitrag von derhimmelmusswarten 01.05.11 - 12:51 Uhr

Einen größeren wirst du dann keinesfalls brauchen. Meine Tochter wird im Juli 2 Jahre alt und sie passt noch in 90 cm. Habe ihr vor ein paar Tagen das erste Mal einen 110cm-Schlafsack angezogen.

Beitrag von herzchen82 01.05.11 - 12:52 Uhr

Hallo,

also ich habe von einer Arbeitskollegin zwei gebrauchte Schlafsäcke bekommen. Einen in der Größe 90 cm und den anderen in der 110 cm Größe. Habe mir dann vor kurzem noch einen in der 70 cm gekauft.

Zur Geburt bekommen wir dann von meiner Mama noch einen kleinen Schlafsack in der Größe 50/56 geschenkt.

Habe also von der kleinsten bis zur größten Größe jeweils einen da. Unser Wurm soll im Mai kommen, mal schauen wie weit ich den kleinen Schlafsack nutzen werden, hängt ja auch von den Temp. ab.

Hoffe ich konnte dir nen bissl helfen.

LG Sandra, 39. SSW

Beitrag von derhimmelmusswarten 01.05.11 - 12:57 Uhr

Ich habe meine Tochter, geboren im Juli 2009, sogar im Sommer in einen dünnen Schlafsack gelegt. Ich schlafe persönlich ja auch immer mit Decke. Ich hatte anfangs 50/56 und dann ging es mit 70cm weiter. 90 cm hat ne ganze Weile gedauert.

Beitrag von herzchen82 01.05.11 - 13:07 Uhr

Hi,

danke für deine Antwort. Ich habe ja ausreichend Schlafsäcke da und werde sie auch nutzen. Bin mir nur unsicher wegen den Temp.

Hast du deiner Maus unter dem Schlafsack nur nen Body oder/und nen Schlafanzug angezogen?

Danke Sandra

Beitrag von nsd 01.05.11 - 13:09 Uhr

Hi!
Wir haben jetzt auch 90cm und Fiona ist 5 Monate alt, ist aber noch recht groß. Reinrutschen kann sie nicht. In die 70er passt sie nicht mehr rein.

Beitrag von carochrist 01.05.11 - 13:21 Uhr

Hmm, irgendwie hilft mir das nicht wirklich weiter. Das eine Baby passt mit 5 Monaten in den 90er Schlafsack (da wäre bei mir Winter, also ein Sommerschlafsack vollkommen unpassend) und das andere passt mit 1 Jahr in den 90er #gruebel Jetzt bin ich etwas überfragt was ich amche #schein

Beitrag von anke-68 26.06.11 - 07:42 Uhr

Hallöchen und guten Morgen zusammen, #gaehn

ich habe gerade auch das Problem. Meine Tochter, 5 Monate passt nicht mehr in den 70er Schlafsack, der 90er ist aber etwas zu groß... !? #gruebel

Hab mir jetzt überlegt, den einfach oben an den Schulter etwas zu kürzen, so dass der Halsausschnitt und die Ärmelausschnitte kleiner werden... Das müsste dann doch gehen... hoff ich...#augen

LG Anke #winke