Frage zu natürliche Killerzellen, wer kennnt sich da aus???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von bibimond 01.05.11 - 13:29 Uhr

Hallo Ihr Lieben :-)

bin hier in letzter Zeit öfter über das Wort NK (natürliche Killerzellen) gestolpert-kann mir jemand sagen wie man die untersucht, bzw. wie der Parameter beim Blutabnehmen heißt?????

oder ist das die Untersuchung wo geschaut wird mit dem Partner ob man immunisiert werden muß???

Denke bei mir wurde alles untersucht, aber das Wort Killerzellen ist nie gefallen und wir stehen nun vor unsere 1. ICSI im Mai und da hätte ich das vorher gerne abgeklärt....

Wünsche Euch allen ganz viel Kraft und Zuversicht, ich bin momentan irgendwie in einem Loch, bin eigentlich ein Steh-Auf-Männchen, aber dieses alles hier zerrt doch sehr an meiner Psyche (glaube ich spreche hier für einige mit)

Sonnige Grüße bibimond

Beitrag von jojo75 01.05.11 - 13:38 Uhr

Hallo !

ich kenn mich auch (noch) nicht so gut aus - denke aber, dass diese NK Mädels mit Hashi betrifft.

mein Doc wird vor der 2.ICSI dementsprechende Untersuchungen machen ...

LG!K.

Beitrag von bibimond 01.05.11 - 13:43 Uhr

Danke :-) schreib Dir kurz über PN

Beitrag von bibimond 01.05.11 - 13:41 Uhr

....ich habe Hashi :-( weiß es Zeit Januar.....bei mir wird jetzt nur der TSH-WErt alle 4 Wochen kontrolliert, muß dafür immer zum Hausarzt, die KIWU nimmt das nur gegen Bezahlung ab, ist das normal???

Beitrag von nani. 02.05.11 - 00:02 Uhr

Nein, bei Hashi heisst es ANTIKÖRPER....

aber Damen mit Hashi KÖNNTEN auch erhöhte natürliche Killerzellen haben.
Dies untersuchen aber NUR die wenigsten Kiwuzentren, sondern spezial Ärzte wie zb Reichel http://www.immu-baby.de/

zB

http://www.kinderwunschzentrum-mainz.de/Immuntherapie---Sinn-oder-Unsinn?lang=de&id=102

http://www.wunschkinder.net/aktuell/wissenschaft/immunologie/killerzellen-haben-keinen-einfluss-auf-den-erfolg-bei-ivf-85/

http://www.wunschkinder.net/aktuell/wissenschaft/natuerliche-killerzellen-im-blut-3/

Beitrag von bibimond 02.05.11 - 19:43 Uhr

Ganz lieben Dank das Du mir die Links geschickt hast :-)

bin schon fleißig am lesen........#danke # danke #danke