Ich will einen Rock - Ausheulposting

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von carochrist 01.05.11 - 14:51 Uhr

Oh man, ich hätte nie gedacht das es so schwierig ist einen schönen Rock zu finden. Entweder sehen die Rocke an sich blöd aus (wild gemustert, ...) oder ich sehe in den Rocken aus wie eine Seekuh #heul

Dabei bin ich nichtmal dick. Ich habe nur am Bauch zugelegt. Oberarme, Oberschenkel, ... alles ist wie vorher. Nur der Bauch ist riesig.

Aber irgendwie sieht jeder Rock blöd aus. :-[ Dabei wollte ich sogerne zur Jugendweihe meiner kleinen Cousine einen Rock oder ein Kleid anziehen. Aber das Thema Kleid habe ich mittlerweile abgehack. Sie Kleider die mir passen bekomme ich nicht über meine Brust. Und diejenigen die drüber passen sehen dann auch wie ein Kartoffelsack und stehen überall ab #augen

Also: Rock. Aber nix da, ich finde ich keinen. Hab mir jetzt schon einen selber genäht, aber auch der sieht blöd aus mit dem Bauch :-( Dann wird es wohl doch die stinknormale Jenashose werden :-(

Sorry fürs ausheulen, aber danke fürs zuhören :-)
LG caro

Beitrag von puschel1603 01.05.11 - 14:56 Uhr

Ich kann dich verstehen, suche einen Rock für eine Hochzeit in 2 Wochen, nix zu finden....

Habe auch nur am Bauch zugenommen...war schon in tausend Läden, werde nun auch meine Jeans (ist doof, da es eine weisse Hochzeit ist und ich mich auf meiner Hochzeit vor 5 Wochen geärgert habe das jemand in Jeans kam...aber ich habe beschlossen das ich das darf und nicht extra eine Stoffhose kaufe) und eine weisse Bluse mit schöner FRisur und Schmuck kombinieren.

Lg Nina+Ben inside (27+5)

Beitrag von xylina 01.05.11 - 15:07 Uhr

Hi,

ich hatte letztens das selbe Problem. Bin wie eine bescheuerte von Laden zu Laden gerannt um nach einem Rock zu suchen in den mein Bauch passt ich allerdings nicht aussehe als hätte ich einen Kartoffelsack über.
Im C&A bin ich dann fündig geworden und zwar nicht mal bei den Umstandsmoden sondern bei der ganz normalen Kleidung.
Die Röcke gibt es in verschiedenen Farben ohne irgendeinen unnötigen Schnickschnack wie Blümchen oder des Weiteren dazu, sondern schön schlicht und einfach gehalten.
Der Bund ist ein breiter Gummi der sich gut dehnen lässt.
Die Röcke sind also auch nach der Schwangerschaft noch gut zu gebrauchen und man kann sie sogar als Rock oder als Kleid verwenden.

Schau dich doch einfach nochmal bei euch in den Kaufhäusern um, vielleicht findest du ja dann noch etwas passendes. Drück dir die Daumen.

Lg
Sabine

Beitrag von carochrist 01.05.11 - 15:16 Uhr

In den normalen Abteilungen habe ich auch schon geschaut :-( Da hatte ich einen Rock an, in dem sah ich nicht aus wie schwanger sondern als wäre ich total fett #schock

Beitrag von filou1979 01.05.11 - 15:59 Uhr

H&M??????? Fand die Röcke da ganz nett.

Oder halt ein Kleid im Empire-Stil!

Beitrag von carochrist 01.05.11 - 16:16 Uhr

In "meinem" H&M gab es keine US-Röcke mehr :-[ Und die in der normalen Abteilung waren entweder
1. zu klein (sprich, ich hab den Reißverschluss nicht zu bekommen oder nicht über den Po; und in der Größe die gepasst hätte saßen dann die Röcke komisch).
2. total unförmig, sodass ich aussah wie eine Seekuh (siehe oben)
oder 3. so wild gemustert das es einfach nur furchtbar aussah

Beitrag von flugtier 01.05.11 - 16:01 Uhr

Also Kleider gibt es ein paar "Strandkleider" die ganz toll sind...aber ansonsten sind Kleider wirklich etwas, das man nur bei Umstandsmoden vernünftig kaufen kann!

Rock hab ich aber nen Tipp: Hast du einen Madonna - Laden in der Nähe? Dort gibt es ganz tolle uni-farbene Sommerröcke, die einen tollen Gummibund haben, die auf dem Bauch nicht so unangenehm sind UND auch unter dem Bauch getragen werden können. Ganz ganz klasse! Den "Piratengürtel" kann man auch weglassen beim tragen *lach*

Zum selbst nähen kann ich den hier empfehlen: http://natronundsoda.net/klamotten/cns/klamottenpage.html?id=33
Mit Gummiband oben sitzt er wunderbar ob auf oder unter dem Bauch ist ganz egal. Ich hab ihn komplett aus Pannesamt - ist auch im Sommer sehr angenehm zu tragen.

Beitrag von mona1879 01.05.11 - 16:24 Uhr

ich hatte den bei einer taufe an finde ich sehr hübsch:

http://www.mytoys.de/christoff-CHRISTOFF-Umstandsrock/R%C3%B6cke/KID/de-mt.pf.ca01.17/1972601

mona

Beitrag von nemo177 01.05.11 - 17:48 Uhr

Huhu,
bei Bon Prix gibts auch Kleider und Röcke.
Die haben da allgemein sehr schöne,moderne und Preiswerte Umstandsmode

Guck da doch einfach mal.zur Zeit ist die Eilliferung auch zum 1/2 Preis