Durchfall... Hilfe bitte

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lenamaus85 01.05.11 - 15:59 Uhr

Hallo,
ich bin jetzt in der 32 ssw und habe durchfall wie wasser... 2x schon jetzt.
habe gestern abend ne Calzone gegessen und weis nicht so recht ob ich besser zum Notdienst sollte. Kennt das jemand ganz zufällig?
danke schonmal

Beitrag von flugtier 01.05.11 - 16:04 Uhr

Das beste bei Durchfall ist 24 STunden nichts essen!

Auch im Notdienst könnte man dir nicht viel anderes sagen, außer ggf. Elektrolytlösung zuzuführen. Das kannst du auch selbst wenn du Apfelsaft und Wasser mischt, und Salz + Zucker mit reinmischt.

Ansonsten nur trinken - nichts essen und es wird bald besser ;-)

Beitrag von lenamaus85 01.05.11 - 16:07 Uhr

OK danke,
ich weis auch nicht, will mich nicht verrückt machen aber will auch nicht das meinem kleinen spatz noch was passiert!

Beitrag von delidazo87 01.05.11 - 16:07 Uhr

Wie fühlst du dich sonst , schwach ,müde...
Du kannst Kamillentee trinken und ein paar Salzstangen knabern.
Wenn das nicht nachlässt und du dich schlecht fühlst dann las dich zum Notdienst fahren oder las die zu dir kommen.
Auf jeden fall viel trinken.


Gruß Denise

Beitrag von tani83 01.05.11 - 17:01 Uhr

Ich war am Di im Krankenhaus wegen starkem Duchfall und Unterleibskrämpfen. hab mir auch solche Sorgen gemacht, war aber Gott sei Dank alles ok und ich durfte wieder heim. Du darfst in der Ss Parenterol nehmen und das hilft auch ganz gut, aber wenn es nicht besser wird lass lieber nachschauen weil Durchfall kann Wehen auslösen. Also wenn du blutest oder Krämpfe hast, lass Dich bitte untersuchen.
Grüße Tanja 31+5