Hilfe Schnupfen !!!!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von huggy81 01.05.11 - 17:08 Uhr

Hallo Mein Kleiner Sohn hat schon wieder Schnupfen wisst Ihr villeicht ein gutes Mittelchen dagegen Bin schon am verzweifeln .



Danke für Eure Antworten und schöner Sonntag noch


Lg Caro

Beitrag von mary1225 01.05.11 - 19:13 Uhr

Hallo,

was ich dir wirklich sehr empfehlen kann, sind Zwiebelsäckchen. Die wirken bei uns Wunder. Ansonsten nehmen wir auch noch Engelwurzbalsam, das kommt auf die Nase und ganz wichtig das Sekret immer mal wieder absaugen, sonst kann es zur Mittelohrentzündung kommen, sagt immer mein Arzt.

Gute Besserung.

Gruß
Mary

Beitrag von jschoenf 01.05.11 - 19:14 Uhr

Hallo Caro,

wir haben gerade eine Erkältung hinter uns gebracht.
Ich habe folgende Dinge angewendet.
(Globuli) - Arcgabfelica comp - bei Schnupfen -3 mal täglich 2 Globuli
(Globuli) Bronchi Plantago Globuli verlati - bei Husten mit Auswurf - 3 mal täglich 2 Globuli

Babix- Babybalsam (ab 3 Monate) - zum einreiben auf der Brust und dem Hals

Nasentropfen: Kochsalzlösung mit Muttermilch vermischen - Je zu gleichen Teilen (also z. B. 3 Tropfen Kochsalzlösung und 3 Tropfen Muttermilch)
Kochsalzlösung selbst herstellen: 1/2 Liter Wasser abkochen und mit einem gestrichenen Teelöffel vermischen. Ist zwei Tage im Kühlschrank haltbar. Kann man aber auch kaufen.

Wenn du noch fragen hast. Kannst du dich geren melden. Habe einen Kurs bei meiner Hebamme gemacht.

Liebe Grüße
Jessi

Beitrag von mami0089 01.05.11 - 19:39 Uhr

otrisal nasenspray

wirkt wunder und ist kochsalzlösung.

ebenso luuf babybalsam auf den body schmieren :-)