Olympus Kamera macht scharfe Bilder,aber durch Fokus unscharf zu sehen

Archiv des urbia-Forums Computer & Technik.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Computer & Technik

Hier werden Fragen gestellt und Antworten gegeben - alles rund um Rechner, Smartphone und andere Geräte. Wichtig: Bitte Angaben zu Betriebssystem und Browser gleich zur Frage dazustellen - umso leichter kann kompetente Hilfe erfolgen!

Beitrag von nala22 01.05.11 - 17:34 Uhr

Kennt sich Jemand hier aus???

Meine Kamera fotografiert ganz normale scharfe Bilder, aber wenn ich durch den Fokus schaue, dann zoomt er zwar ran, aber ich sehe alles verschwommen, woran kann das liegen?

Danke

Beitrag von dodo0405 01.05.11 - 17:36 Uhr

Hat deine Kamera eine Schärfeeinstellung am Okular? Haben die meisten, damit Brillenträger ohne Brille fotografieren können und sich dort am Rädchen (kleines Rädchen mit + und - drauf) ihre Sehstärke einstellen können.

Beitrag von nala22 01.05.11 - 18:05 Uhr

ohhhh ich könnt Dich drücken!!!!

Danke das war es!!!! #freu#freu#freu#freu#fest#torte#torte ;-)#danke

Beitrag von babylove05 01.05.11 - 18:30 Uhr

Hallo

LOL typisch Olypmus hatte ich damals auch und bin verzweifelt , bis ich mal am Rad gedreht hab ... hast es ja shcon super erklärt bekommen ...

Lg Martina