Jemand nen Tipp gegen Heftige Brustschmerzen??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von chestershiva 01.05.11 - 17:43 Uhr

Hey Mädels,

kurz vor NMT (Bin heute ES+13) fangen meine Brüste immer total an weh zu tun, als wenn die gleich platzen. Das geht von den Achseln runter und ist heute extrem schlimm.

Hat jemand von euch nen Tipp, was man dagegen machen könnte? jede bewegung tut mir weh und ich dreh bald durch..


http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/939057/582608

LG #winke

Beitrag von janina81 01.05.11 - 18:13 Uhr

ich hatte das diesen zyklus auch, fing beim ES an und dauert noch an. dachte wenn ich meine peroide bekomm hörts auf, aber nee.

ich schmier mir so kühlgel drauf, bzw lege gelpads (ausm gefrierschrank) drauf. was ich damit sagen will: mir hilfts wenn ich sie kühle. so kann ich sogar aufm bauch einschlafen.

vll hilft das bei dir auch?! sonst fallen mir nur quarkwickel ein. die hatte ich damals beim milcheinschuss gemacht, aber das war immer so ne schweinerei ^^

Beitrag von amina-85 01.05.11 - 18:21 Uhr

deine brüste tun weh...ist doch gut :-) vll hat es geklappt?? ich finde dein zb sieht noch gut aus....

viel glück :-)

Beitrag von chestershiva 01.05.11 - 18:24 Uhr

nene, sst gestern negativ und alle anzeichen für mens.. der Mumu ist auch seeehr weit unten ^^

also mens kommt auf jeden fall, troztdem danke

das mit den Kühlakkus probier ich mal
danke euch